StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 i love my enemy(sasachan/Sayuri)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 6:07 am

Amy war sehr erleichtert als Luna ihr glaubte und Amy sah auf Ayames frage hin zu ihr und seufzte"nun ja...sie hat mich gefragt ob Kaito und ich uns lieben aber"sie lächelte sanft"ich habe ihr erklärt das Kaito eine andere liebt und ich ihn nur trösten wollte weil ich dann Mitleid mit ihm hatte"sagte sie und seufzte"er fühlte sich ziemlich schlecht deswegen"sagte sie und trank dann//Wegen mir ist er so niedergeschlagen.....//dachte sie.Dann setzte sie sich hin"Und Johny hätte dies auch gesehen"sie wurde ernst"Das könnte echt schlimm werden"murmelte sie vor sich hin und rieb sich die Stirn.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 7:32 am

Als Luna bei Kaito an kam, saß dieser wieder auf der Bank.
"Wie geht es dir mein geliebter Bruder?"
Als Kaito sah, das es nur Luna war, war er enttäuscht! Er wusste, das Amy eigentlich wissen musste, das er sie meinte. Doch was hatte er schon erwartet? Das sie ihn doch lieben würde! Wohl kaum und das wusste er nun auch wirklich.
"Wie soll es mir denn gehen? Mir ist schlecht, ich weiß, das die, die ich liebe, mich nie lieben wird! Sonst geht mir auch scheiße .... was sonst!"
Luna setzte sich neben den Rotschopf und nahm ihn dann in den Arm.
"Das wird schon mein Schnuffi! Du verliebst dich einfach in eine Andere. Das wird doch nicht so schwer sein und bitte betrinke dich nicht mehr ..... ja ?"
Kaito nickte nur und kuschelte sich dann an Luna an.
// Ich hoffe nur Luna hat recht hat ..... //

Ayame schaute Amy nur seufzten an und hatte ihr Kopf dann auf den Tisch gelegt.
// Nun hat er sich doch in eine andere verliebt als Amy .... //

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 7:58 am

Amy sah nur zu Boden und wollte so schnell wie möglich nach Hause.Sie war nun froh zu wissen,dass er sie liebte aber zu wissen,dass es keine Hoffnung gab,war shrecklich.Sie verletzte es sehr,dass Kaito so niedergeschlagen war,doch eine andere Auswahl als diese sah sie nicht.Ayame sah sie dann an"Hey..wie wärs denn wenn du heute bei uns übernachtest?"Amy sah sie an und schluckte//Ich...bei den Kamiyas?//"Du weist schon das meine Eltern das nicht erlauben würden""Sie müssen es ja nicht wissen"ich sah sie geschockt an"Du meinst also ich soll einfach heimlich mitkommen?"Erstmal war sich Amy nicht sicher,dann jedoch überlegte sie genauer//Wenn ich jetzt zu hause bin..werde ich sowieso vermutlich geschlagen dafür das ich mit Kaito gesprochen habe -.- also....warum nicht//"Na gut...überredet"sagte sie und lächelte leicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 9:50 am

"Dann ist es ab gemacht .... am besten ist, das du sagst, du gehst an die frische Luft spatziern oder so. Und ich Fang dich dann mit dem Auto ein .... oder hast du eine andere Idee?"
Ayame schaute fragend zu Amy und dann hob sie ihrem Kopf hoch und saß ganz normal.

Kaito kuschelte weiter mit Luna, bis diese dann mit Kaito zum Auto ging und diesen hinten rein setzte. Dann nahm sie von ihm dem Auto Schlüssel und ging dann wieder zurück zu Ayame, als Kaito schlief.
"Ayame Kaito schläft."

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 9:59 am

Amy nickte"Ja du hast recht so mache ich es am besten"gab sie von sich und ging rüber zu ihrer Schwester Mary"Sag bitte den anderen bescheid das ich raus gehe,hier ist es echt warm geworden und ich brauche frische luft""Ist gut"gab diese kurz von sich und Amy lächelte//Perfekt !//dachte sie und ging dann auch schon raus,da Ayame schon draußen war und vermutlich auf sie wartete.Sie beeilte sich also und war dann auch schon hinaus vom Saal.Draußen angekommen hielt sie ihre Tasche fest und zitterte leicht//Es ist ziemlich kalt geworden....//dachte sie sich und sah sich nach Ayame um.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 10:45 am

Luna gab dann Ayame den Schlüssel und beide stiegen dann in das Auto, als beide bei dem Auto angekommen sind. Nun stiegen beide dann noch ein und Ayame fuhr dann Los und hielt vor Amy an.
"Komm steig ein!"
Da Luna hinter Ayame saß, musste sich Amy vor Kaito setzten, der immer noch schlief.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Fr Aug 09, 2013 11:06 am

Amy stieg sofort ein und dann fuhren sie auch schon los.Sie waren dann auch schon bei den Kamiyas angekommen und sie musste plötzlich an den Tag denken,wo sie ihre Tasche abgeholt hatte.Si stieg aus dem Auto und sah zu Ayame"Ich schlaf dann in deinem Zimmer ? Oder wo genau?"fragte sie neugierig und sah Ayame fragend an//Oh man..so langsam spüre ich meine Müdigkeit...//dachte sie sich und gähnte herzhaft vor sich hin.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 3:43 am

"Hm .... wo willst du denn am liebsten Schlafen? Wir haben auch ein Gästezimmer! Da kannst du auch gerne schlafen!"
Luna hatte er jetzt registriert, das Amy mit in dem Auto sah und wusste nicht recht, was sie sagen sollte.
"Was machst du denn hier? Ich dachte immer du bist das kleine Mädchen von deinem Daddy und Bruder! Aber schon das dir mal nicht alles gefallen lässt. Denn, weißt du! Auch wenn man seine Eltern liebt, muss man nicht immer alles machen was sie wollen. Das macht dich Freier als eine Geschwister oder denkst du nicht?"
Kaito wachte nun so langsam auf und sein Kopf schmerzte wie sonst was. Er hielt sich den Kopf und schaute sich dann um.
"Wo sind wir .... es sieht aus, als wenn wir zu Hause sind ...."
"Ja das sind wir .... hier das Wasser trage ich immer noch für dich mit mir rum."
"Sollen ich oder Luna dein Handy an uns nehmen, damit dich für Heute auch wirklich kein Anruf von deiner Familie zu dir dir durchkommt?"
Luna grinste darauf hin und streckte ihre Hand aus.
"Gib es mir! Ich bringe gerne deinen Bruder oder Vater auf die Palme .... Die können sich so aufregen ^^"

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 5:02 am

Amy lächelte"Also dann kann ich auch im Gästezimmer schlafen ist mir allgemein eigentlich egal"sagte sie freundlich und hörte dann Luna.Sie seufzte"Du kennst meine Familie nicht...wenn ich mir nicht alles gefallen lasse ticken sie aus und außerdem bin ich heimlich hier...sie hätten mich niemals bei euch schlafen lassen ! Meinem Vater ist die Feindschaft nämlich leider nicht so egal wie eurem Vater.."sie gab dann einen zweiten Seufzer von sich"Ihr habt echt Glück"sagte sie dann und als Luna auf Ayames frage hin ihre Hand ausstreckte und sie ihre Worte hörte,schüttelte sie heftig den Kopf "Ne Ne lass das mal lieber! ich gib das Handy einfach Ayame dann kann ich es am nächsten Tag auch nicht vergessen aber meine Tasche behalte ich schon selbst"sagte sie,damit Ayame oder sonst wer bloß nicht auf die Idee kommen würde die Tasche zu öffnen.Denn dann würden sie den Spray sehen und das wollte sie nicht.Letztendlich waren dann alle im Haus und Amy drehte sich zu Ayame um"Wo ist denn jetzt genau das Gästezimmer?"fragte sie neugierig und wartete darauf das Ayame es ihr zeigen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 9:07 am

Kaito tapste langsam in Richtung zu seinem Zimmer und fiel dann vor seiner Zimmertür auf den Fußboden, weil er wieder eingeschlafen war.
Ayame zeigte unterdessen Amy ihr Zimmer und das Klo und den Rest der Villa.
"Soooo jetzt kennst du alles. Wenn du noch fragen hast, dann frage einfach Luna, Kaito oder mich. Also dann ..... ich bin dann mal in meinem Zimmer."
Ayame machte sich dann auf zu ihrem Zimmer .... doch dann drehte sie sich um und  ging noch mal zu ihr hin.
"Du musst mir noch dein Handy geben! Oder willst du doch an das telefon gehen, wenn dein Bruder drann ist?"
Luna war unterdessen schon in ihrem und Ayame's Schlafzimmer und machte sich fertig um noch ein wenig feiern zu gehen.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 9:58 am

Amy sah sich alles genau an und nickte lächelnd"ja mach ich"//Das ist wirklich schön hier...//dann wollt sie gerade ins Gästezimmer da kam Ayame wieder"Ach ja"sie packte dann kurz in ihre Tasche und reichte Ayame das gewünschte Gerät"hier mein Handy"sagte sie und lächelte.Dann als Ayame in ihr Zimmer ging,öffnete Amy den schrank im Gästezimmer und holte sich was passendes zum schlafen heraus.Nachdem sie dies getan hatte,zog sie sich um und legte sich ins Bett.Eine weile lag sie einfach so da und starrte auf die Decke,bis sie dann jedoch müde wurde und einschlief.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 10:26 am

Als Ayame dann in ihrem Zimmer war, sah sie, was Luna da gerade machte.
"Gehst du noch weg Luna?"
"Warum nicht? Es ist doch gerade man 22:30! Um diese Zeit fängt die Party oder erst richtig an oder nicht?"
"Naja ..... schon aber mach nicht zu lange! Wer weiß, dann du wieder zu deiner Arbeit los musst."
"Ich habe momentan Urlaub. Deshalb kann ich dir ein klein wenig helfen und ganz viel Party machen."
"Nun gut. Ich bin dann mal duschen! Wenn das Handy klingelt geh bitte nicht dran ...."
Die braun Haarige gab dann Luna das Handy und verschwand dann im Bad.
// Natürlich gehe ich an keine Handy von anderen, die gerade anfangen zu klingeln Ayame! Ich werde definitiv dran gehen ..... //

Kaito wachte unterdessen wieder auf und legte sich dann richtig in sein Bett. Sein Kater hatte sich durch den Sturz nur verschlimmert, so mit nahm er eine Kopfschmerztablette und legte sich dann wieder ins Bett. Doch schlafen konnte er dennoch nicht! Nein .... es dauerte erst was, bis die Tablette wirkte und dann konnte Kaito erst einschlafen.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 10:38 am

Johny war mit seiner Familie spät nach hause gekommen und sein Vater machte ihm die Hölle heiß"ja vater ich ruf ja an beruhige dich bitte""BERUHIGEN ?"schrie er und Miss Dunivan versuchte ihren Mann zu beruhigen//Mensch Amy was verbreitest du nur für ärger!//dachte ihr Bruder sich und ging hoch in sein Zimmer dort rief er dann auch schon an//Gut es klingelt...wo ist sie nur hingegangen...sie zieht echt nur ihr ding durch...//dachte er und seufzte während er darauf wartete,dass jemand abnehmen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 10:56 am

Als Luna das klingeln hörte, schaute sie auf den Display des Handy.
// Johny ruft sie an ..... wenn ich jetzt dran gehen, was soll ich ihm denn dann sagen? Villt das sie ihr Handy verloren hat und Ayame es gefunden hat. Genau so mach ich das. //
Die orange Haarige nahm dann das Handy ab und fasste sich vorher zsm.
"Ja bitte wer spricht da?"

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 11:01 am

Sein Atem stock als er die stimme hörte,denn er kannte sie ganz genau//Wie hieß sie nochmal....//dann fiel es ihm wieder ein"LUNA??? was machst du mit Amys Handy? ist sie etwa bei euch ?"fragte er ernst//Das ist doch wohl ein Witz....wenn sie wirklich bei ihnen ist..oh man..was soll ich Vater sagen ? wenn ich ihm die Wahrheit sage würde er ihr die Hölle heiß machen und wie !//dachte er"Ich bin es Johny..sag mir sofort ob amy bei euch ist !"gab er ernst von sich und seufzte//Dieses Mädchen bringt mich um ! Sie macht einfach was sie will//dachte er über Amy und wartete auf eine Antwort.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 11:11 am

Luna grinste als sie hörte, was Johny zu ihr sagte. Doch diese konnte man ja nicht sehen.
"Was ich mit Luna's Handy mache? Nun Ayame hatte es gefunden!"
// so in der Art xD .... ich hoffe er schluckt es. //
"Hör mal ich erkenne deine Stimme Johny, aber was sollte Amy bei uns wollen? Naja .... willst du ihr Handy wieder haben?"

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 11:18 am

Johny seufzte//Na toll sie ist also verschwunden ?//dachte er und hatte kein nerv für Luna"Ich habe nichts davon wenn ich ihr Handy habe wenn sie weg ist...so ein Mist auch"sagte er und klang etwas besorgt aber auch genervt und wütend"Also....wisst ihr nicht wo amy sein könnte?"fragte der blondhaarige und setzte sich auf sein Bett//Vater schreit die ganze Bude zusammen und wenn ich ihm auch noch sage,dass Amy nicht da ist dann oh je.....//dachte er und schluckte.Er lockerte seine Krawatte"also Luna hast du noch was zu sagen ? dann leg ich auf ach und wenn du eine Idee hättest wo sie sein könnte dann..."er seufzte"ruf mich bitte an"sagte er diesmal ruhig und verzweifelt und strich sich durchs Haar.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 11:47 am

"Was passiert denn, wenn du sie nicht wieder findest? Naja .... ist ja auch egal. Ich werde dich anrufen, wenn ich was weiß. Gibst du mir deine Handynummer? Denn in Amy Handy will ich nicht wirklich nach der Nummer rum suchen."
// Der Arme .... irgendwie tut er mir Leid. Ich glaube ich werde ihn nach her einfach mal anrufen. //

Luna seufzte und strich sich dann durch die Haare.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 11:54 am

Johny seufzte"Was passieren würde? das will ich mir gar nicht vorstellen"sagte er und als sie dann sagte dass sie ihn anrufen würde lächelte er sanft"danke..."dann gab er kurz seine Nummer,da schrie sein Vater auch schon"Johny was dauert das so lange ??"Johny seufzte//Ich sage ihm einfach dass niemand dran gegangen ist...wäre immer noch besser als zu sagen das sie verschwunden ist..das würde nicht nur ihr schaden sondern auch mir...immerhin soll ich doch auf sie aufpassen...//dachte er"Na ja ich leg dann auf bin ziemlich erschöpft..jetzt hast du a meine Nummer also.."er schluckte"Ruf an wann immer du willst..also natürlich nur wenn es um Amy geht"meinte er dann ernst und legte somit auch auf.


_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 12:26 pm

Luna hörte, was er sagte und biss sich dann auf die Lippe. Sie hörte auch noch, wie sein Vater rum schrie, was das so lange dauern würde.
"Ja mach ich. Aber lass dich von deinem Vater unterkriegen. Ich habe ihn gerade meckern gehört. Ich habe deine Nummer und wenn ich was weiß, werde ich dich anrufen. Wenn du jemanden zum reden braucht kannst du auch bei mir anrufen .... ich werde dich gleich einmal anklingle, damit du sie dann hast und du weißt, das das meine Nummer ist. Ich lege dann mal auf. Mann hört sich dann!"
Luna legte dann auf und tippte dann seine Nummer in ihr Handy ein und klingelte dann Johny an und legte dann nach eine Minute auf.
// Ich glaube .... ich werde nun Party machen gehen. //
Luna rief sich dann ein Taxi, setzte sich dann in diese Taxi und fuhr dann zu einer Bar.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 12:50 pm

Johny speicherte daraufhin ihre Nummer und ging zu seinem Vater.

____________________________________________________________
Amy hatte eigentlich gar keine Lust aufzustehen.Aber als dann die Sonnenstrahlen genau auf ihr Gesicht schienen,sah sie sich gezwungen ihre Augen langsam zu öffnen.Dann starrte sie zur Decke//Stimmt ja..ich habe bei Ayame übernachtet...ob Kaito wohl davon wusste?//Dachte sie sich und lächelte//Ich wollte immer unbedingt das an dem tag,an dem ich das Kleid meiner Tante das erste mal anhatte was besonderes passiert//Nun strahlte sie immer mehr"Kaito liebt mich..."flüsterte sie vor sich hin und wurde dann wieder ernst//Jedoch ist es echt schade,dass er wegen mir so niedergeschlagen ist...//aber das war ja auch normal.Immerhin dachte dieser,das sie ihn hassen würde"Sollte ich es sagen?"fragte sie sich und seufzte.Sie war einfach nur verzweifelt und wusste nicht was sie tun sollte.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 1:34 pm

Luna versuchte zwar richtig zu Freiern, aber konnte es nicht. Sie ging dann von der Bar aus in Richtung nach Hause. Als sie dann beinahe zu Hause war hielt diese an. Sie überlegte dann, ob sie Johny anrufen sollte oder nicht!
// Was mach ich denn jetzt .... //
Sie legte ihre Hand gegen den ihren Kopf, doch sie wusste nicht, was sie machen sollte. Die orange Haarige nahm dann ihr Handy in die Hand und rief dann Johny an. Als dieser dann ab nahm, seufzte sie und fing dann an zu sprechen.
"Johny .... ich glaube, .... ich weiß doch wo deine kleine Schwester ist. Ich weiß, das es ziemlich früh morgens ist, aber würdest du zum Spielplatz am Teichen jetzt kommen .... da stehe ich gerade. Dann würde ich dir auch sagen was ich weiß."

Kaito unterdessen wachte auf und zog sich dann seine sachen, bis auf die Unterhose aus und ging in die Küche um Frühstück zu machen.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 1:51 pm

Johny war sehr gemütlich am schlafen und war noch ziemlich mde,da sein Vater ihn die ganze Nacht wach gehalten hatte,dann hörte er auch schon sein Hany klingen//Oh bitte.......lasst mich doch einach pennen//dachte er und nahm ab,ohne auf den Display zu schauen.Als er hört,wie sie sagte das sie wüsste wo Amy ist setzte er sich auf und sprang aus dem Bett"ie Uhrzeit ist mir völlig egal! ich komme sofort!"sagte er und legte dann auf.Schnell zog er sich um und rannte mit voller eile hinaus,dabei war es ihm egal,ob er jemanden geweckt hatte oder nicht.Dann fuhr er mmit dem Auto schnelll um Ort wo Luna war und beeilte sich.Dort angekommen stieg er aus und sah sie an"hi.."sagte er leicht außer Atem da er sich so beeit hatte.Er gähnte kurz,sah aber dann u una"Und?...wp ist sie?"fragte er die Orange-haarige neugierig

Amy bekam plötzlich durst//Ich will nicht aufstehen :(//dachte sie sich hatte jedoch zu starken durst also zwang sie sich dazu aufzustehen und stieg gähnend die Treppen Runter.Als sie dann dort war streckte sie sich und rieb sich am Auge als sie plötzlich Kaito entdeckte"Oh mein Gott!"schrie sie und drehte sich um"E..E..Es tut mir so leid Kaito das..."sie schluckte//Oh mein Gott!!!//"Das tut mir so leid ich uhm..."Sie schluckte dann ein zweites mal"Ich wusste nicht das du hier bist..."sie hielt sich an die Brust,denn ihr Herz schlug schnell//Hör auf! Ich weiß dass sein Körper nicht gerade schlecht aussieht aber hör auf!!//schrie sie in Gedanken zu sich.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 2:20 pm

Luna seufzte und sah ihn dann an. Doch bevor sie an fing zu sprechen, warf sie ihm eine Cola-Dose zu.
"Hier! Die wollte ich eigentlich trinken, aber ich glaube, dass du sie besser vertragen kannst gerade als ich. Dir muss deine Schwester ja sehr am Herzen liegt, wenn du deswegen außer Atem hier her geflitzt bist oder ist es nur, damit du nicht von deinem Vater an gemeckert wirst?"
Sie schaute ihn erst nur fragend an und ging dann noch mal zu dem Dosenautomaten und holte sich noch eine Cola-Dose. Dann stelle sie sich wieder gegen den Metallstangenzaun und schaute ihn an.
"Ich frage das dich nicht aus Neugier, sonder eher warum deine Schwester von sich aus nicht mit nach Hause wollte. Ich kann dich schon mal beruhigen, denn es geht ihr gut .... nur dein Vater und du seid bestimmt nicht drüber sehr erfreut. Naja .... das was ich eigentlich wissen will, wenn ich dir sage, wo sie ist, was passiert dann mit ihr?"
Luna sah ihn dabei die ganze Zeit an und steckte sich dann ein paar Haare hinter ihr eines Ohr. Danach macht sie ihre Cola auf und trank einen Schluck.

Als Kaito sah, das Amy in seiner Küche stand, fühlte er sich echt verarscht .... Dieser wusste nun noch nicht mal, wie es genau auf die Situation reagieren sollte, denn er hatte eine echt peinlich weiße Unterhose an mit Herzchen drauf. Der Rotschopf lief vor Scham leicht rot an und ließ dabei beinahe die Eier anbrennen. Doch er fing sich vorher wieder und drehte diese um.
"Das sollte eher mein Text sein! WAS MACHST DU HIER! Ich meine ..... warum .... nein wieso bist du hier ...."
Für ihn war es nun noch peinlicher, da er ihr ja gestern angedeutet hatte, das er in sie verliebt war und seufzte darauf hin nur.
"Ich bin gleich wieder da .... passe mal so lange auf meine Eier auf."
Als er an ihr vorbei ging, drückte er ihr dem Pfannenwender in die Hand und ging dann in die Richtung von seinem Zimmer und Zog sich dort eine Jogginghose an.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 2:40 pm

Johny hörte Lunas Worte und seufzte"Erstmal danke"sagte er und öffnete die Dose"Nun ja es ist beides..immerhin habe ich die Aufgabe bekommen au sie Aufzupassen"er trank einen kurzen schluck cola und sprach dann weiter"Ich mag zwar alle meine Geschwister aber...dadurch das mein Vater mir befohlen hat auf sie aufzupassen ist sie für mich was besonderes und wenn sie ärger bekommt...dann tut es mir manchmal leid"sagte er und rollte dann die Augen"Aber Amy ist amy...sie tut was sie will...wie zum beispiel das hier..sie weis vermutlich genau wie Vater reagieren würde und macht es dennoch"er seufzte"Sie nimmt unsere Familien regeln als einzige nicht so ernst.."dann atmete er erleichtert auf"Das es ihr gut geht freut mich sehr...."dann auf ihre Frage ihn räusperte er sich kurz"Das kommt ganz drauf an wo sie ist...aber wenn es zu schlimm ist dann werde ich wohl eine Ausnahme machen müssen und meinen Vater irgendeine Lüge auftischen....aber das heißt nicht das sie kein ärger bekommt"er wurde ernst"Ich würde schon mit ihr schimpfen!"gab er von sich und trank aus der Dose,dabei sah er sie an.

Als Kaito sie umdrehte und fragte was sie hier macht war ihre frage von heute morgen beantwortet//Hätte ich doch irgendwie ahnen können das er es nicht mitbekommen hat..//dachte sie und wollte gerade anfangen zu erzählen,da ging er hoch und sie seufzte,stellte sich an die Pfanne und machte die Eier solange Kaito weg war.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 3:00 pm

Luna hörte ihm zu und trank dabei weiter aus ihrer Dose.
"Warum dann die Regeln? Ich mein Was bringt das denn dann genau! Da fällt mir ein, das Amy meinte, das Kaito auf eine andere steht und sie nur Mitleid mit ihm hatte."
Luna seufzte und hatte ihre Cola-Dose schon fast leer.
"Das ich dir vorhin gesagt habe, das ich nicht weiß, wo sie ist! Das war gelogen. Ich weiß nicht warum, aber Ayame hat sie einfach mit zu uns genommen .... Deswegen frage ich mich doch ein bisschen, warum sie nicht mit euch nach Hause wollte. Ich wette Ayame hatte sie einfach so gefragt, ob sie bei uns schlafen will und hatte mir ihr dann auch ausgetüftelt wie das am besten klappt. Aber das sollte dir auch zu denken geben!  Denn wenn sie einfach so mit Ayame mit wollte, muss das ja sicher einen triftigen Grund für geben."
Nachdem die orange Haarige das alle von sich gegeben hatte trank sie auch schon ihre Cola-Dose leer. Erst jetzt merkte sie so wirklich, das sie zu viel getrunken hatte und die Cola nicht gerade hilfreich für sie war.

Nachdem der Rotschopf dann eine vernünftige Hose an hatte, ging er wieder zu Amy zurück und stellte sich dann zu ihr.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 3:19 pm

Johny lauschte der Orange haarigen und seufzte"Sie ist zu euch gegangen??"//Wo auch dieser Kaito ist?...//Er sah sie an"War ja klar..weißt du Sie hasst es wenn Vater sie anmeckert und sie wusste bestimmt das er sie wegen der Aktion mit Kaito anmeckern würde,die frage von deiner Schwester sah sie dann also als Ausweg um das zu verhindern..."Dann merkte er dass irgendwas mit luna nicht stimmte"Hey...geht es dir gut?"Erst jetzt bemerkte er,was sie überhaupt anhatte,achtete jedoch nicht so groß darauf.

Als Kaito zurück kam schluckte sie"Also...Ayame fragte mich gestern ob ich hier übernachten soll"sie lächelte sanft"das ist der Grund warum ich hier bin"sie gab ihm dann wieder den Pfannen wender"Ich denke das kannst du besser"sagte sie nett und stellte sich dann neben ihn hin//Ihr seid ganz allein..das wäre der perfekte Moment es ihm zu beichten//doch nichts kam aus ihrem Mund.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   Sa Aug 10, 2013 4:07 pm

Luna hörte ihm zwar zu, antwortet nicht wirklich auf das war er fragte! Nur auf seine frage hin ob es ihr gut ginge schaute sie ihn an und seufzte dann.
"Ich glaube meine Cola hat mir nicht gut .... da ich schon vorher was getrunken hatte und ich glaube nun habe ich mehr als nur einem im Kahn! Aber sonst geht es mir super .... außer, das ich mich gerade frage, warum du nicht einfach in Jeans und T-Shirt gekommen bist .... das hättest du sicher schneller angehabt, als den Anzug mit Krawatte."
Dann zog die orange Haarige ihre Schuhe aus und drückte sie Johny in die Hand.
"Auf den Dingern bringe ich mich nur um in meinem besoffenem Zustand .... Wärst du nachher so nett und würdest mich nach Hause fahren? Wäre glaube besser .... wer weiß, wer mich sonst anbaggern und ich drauf anspringen würde!"

Kaito hörte ihr weiter zu und nahm dann wieder den Pfannenwender wieder in die Hand.
"Achso. Das habe ich dann wohl nicht mitbekommen. Und warum wolltest du genau hier übernachten? Nur weil Ayame dich das gefragt hatte oder gab es da auch noch einen anderen Grund"
// Wie mir nun einen Korb zu verpassen .... was ich in ihrer stelle selbst auch tun wurde!//

Als diese Eier fertig waren tat er sofort in die Pfanne und passte auf diese dann wieder auf.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 12:31 am

Johny seufte""Ich bin es eben nicht so gewohnt nur in t-shirts rum zu laufen"gab er von sich und seufzte"Das hättest du dir doch eigentlich denken können das man nicht Getränke wie Cola nach alkohol trinkt...wie auch immer"2er öffnete die Autotür vom Beifahrersitz"Ich fahr dich nach hause"nachdem sie dann eingestiegen war,schloss er ihre Tür und fuhr auch schon los in Richtung der Villa.

Amy hörte seine frage"Ich habe auch angenommen um den Gemecker meines Vaters zu entweichen wegen..."sie sah zu Boden"gestern"sie sah langsam zu ihm"Kaito ich...."sie wurde ernst"es gibt da etwas....was ich dir sagen muss..."doch genau in diesem Moment kam Kaitos Vater herein und Amy sah von Kaito weg zum Kühlschrank wo sie sich dann was zu trinken holte//Oh mein gott ich....wollte ihm das gerade wirklich beichten...wollte ihm gerade wirklich sagen das ich seine Gefühle erwider//dachte sie"Na was kochst du denn ?"fragte Herr Kamiya seinen Sohn und sah über Kaitos schulter zur Pfanne

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 1:14 am

Luna war erstaunt, als er sie nach Hause fahren wollte. Sie dann auf der Beifahrerseite ein und schloss dann die Tür. Als Johny dann eingestiegen war, fuhr dieser dann auch sofort los und Luna kuschelte sich unbewusst in den Sitz von seinem Auto, da sie nun doch ziemlich müde war.
"Wenn du am Tor der Einfahrt stehst, dann mach mich bitte wach ...."
Nachdem sie ihn dann noch einmal angeschaut hatte, schlief sie dann auch schon ein.
Als dann einige Minuten vergangen waren, waren sie auch schon an dem Tor der Einfahrt.
Nun müsste Luna den Code, doch da sie am Schlafen war, ging das schlecht.

Als Amy mit 'Gestern' an fing zu sprechen, bekam er voll das Herzklopfen doch gleichzeitig tat ihm der Gedanke auch weh, das sie ihm einen Korb geben würde. Doch als sein Vater kam, brach diese sofort das Gespräch ab.
"Ich mach Spiegelei. Hier der Teller ist schon fertig und für dich. Oder hast du einen anderen Wunsch, was es zu Essen gibt?"
// Vater geh weg .... du störst und das nicht wenig ..... //

Der Rotschopf seufzte dann und brat dann weiter die Spiegeleier.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 1:22 am

Johny hörte ihre Worte und sah sie an//Sie wird doch jetzt nicht-//doch ehe er sich versah war sie auch schon am schlafen"Naaaa super..."murmelte er und als sie ankamen seufzte er//Ich war bei Mädchen wecken schon immer eine Niete -.- aber nun ja ich muss es ja tun!//dachte er und tippte sie leicht an"Luna...wach auf wir sind da..."meinte er und wollte bloß nicht erwischt werden

Amy hatte sich hingesetzt und trank ihren Glas.Sein Vater daraufhin lachte"Ach nein mein Sohn das ist schon ok"meinte dieser und gähnte"Na ja ich leg mich dann mal weiter schlafen...bin noch etwas müde.."somit ging er auch schon hoch und Amy schluckte//Oh je....jetzt sind wir wieder allein....ich weis nicht ob ich erneut den Mund fassen kann um es ihm zu sagen,denn ich kenne Kaito er wird jetzt bestimmt fragen,was ich ihm sagen wollte//dachte sie nervös und ihr Herz schlug schnell.


_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 1:56 am

Als Luna von Johny an getickt wurde, schlug sie erst leicht nach seiner Hand. Doch dann tastet sie sie nach seinem Arm im schlafen und diesen dann zu sich. Nun lag Johny wieder mit seinem Gesicht in ihrem Ausschnitt und dabei umarmte und kuschelte sie dann auch noch mit ihm.

Als Kaito's Vater aus der Tür war, seufzte Kaito und wendete eben die Eier. Dann schaute  er zu Amy und dann doch zum Boden.
"Ich glaube, ich weiß was du mir sagen willst. Du gibst mir einen Korb oder? Ich meine .... ich an deiner Stelle würde es auch machen! Deswegen bitte nimm es hin, als wenn ich das Gespräch von Gestern nie statt gefunden hätte."
Danach kümmerte sich der Rotschopf wieder um die Eier. Denn die nächsten waren fertig. Diese stellte er dann vor Amy hin und machte dann neue Eier in die Pfanne.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 2:36 am

As Johny von Luna gezogen wurde und daraufhin sie ihn auch noch kuschelte,wurde er leicht rot//Das darf doch nicht wahr sein...//dachte er und löste sich aus ihren Armen"Luna..."sagte er und setzte sich normal hin//Was soll ich denn jetzt machen -.-//dachte er und schüttelte sie sanft"Luna bitte wach auf !!"sagte er nun verzweifelt und wollte das sie endlich aufwachte//Wenn mich jemand so erwischen würde..würde er es total falsch verstehen//dachte er,denn er saß genau auf ihr und versuchte sie hoffnungslos zu wecken.

Amy hörte plötzlich seine Worte und war schockiert//Wie....kann er sowas denken ?//dachte sie und als er ihr die Eier gab und die neuen machen wollte,stand sie auf,drehte ihn zu sich und sah ihm in das Gesicht"Ich möchte nicht das du noch einmal so sprichst"meinte sie ernst und seufzte"Sieh dich selbst doch nicht so schlecht!"sagte sie und schluckte"Kaito ich...hasse dich nicht"meinte sie nur und sah auf den Boden"Also bitte hör auf dich so fertig zu machen! du weist doch nichts ! Ich habe gestern verstanden dass diese ausreden lügen waren..."sie sah ihn dann in die Augen und legte ihre Hand an seine Wange und fing an zu flüstern"Wie kannst du....mich nur so lieben?"fragte sie und ihr Herz pochte höllisch schnell.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 3:05 am

Luna schlief auch als sie geschüttelt wurde einfach weiter. Daraufhin kuschelte sie einfach wieder mit Johny und diesmal hielt sie ihn richtig fest.

Als Kaito hörte, was sie sagte, pochte sein Herz noch schneller als vorher. Aber aus seinem Mund kam nur ein 'wie'.
"Ich weiß auch nicht, warum oder wieso dass so ist! Das ist einfach so. Außerdem warum sollte ich mich nicht so schlecht machen .... ich meine .... das was ich dir alles angetan habe auch wenn es nur mit Worten war. Dennoch ..."
Er nahm dann ihre Hände von seinen Wangen und hielt diese dann nur fest.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 3:20 am

Johny seufzte als sie ihn diesmal feste kuschelte"Ok so wir das nichts...."murmelte er und sah sich um//Wie könnte ich sie nur wecken.....//dachte er dann wühlte er in seiner Hosentasche rum und fand sie.Seine Kopfhörer.Diese machte er an sein handy und seufzte//Aber diesmal könnte sie einen schock kriegen...das ist nicht gut...verdammt wie soll ich sie wecken >_< //dachte er und seufzte.Er löste sich diesmal erneut von ihr.Stieg von Auto aus und nahm sie dann einfach über seine schulter//Wenn ich jetzt dort klingel ist das nicht so gut...//dachte er und lies sie dann im Autositz wieder ab"Wie soll ich sie denn nur wach kriegen!"sagte er und ging überlegend hin und her.Da fiel ihm eine Idee ein doch sie schlug er sich sofort wieder vom Kuss"Nein nein ich werde sie nicht küssen!!"sagte er und legte seine Stirn an das auto.

Amy sah ihn an als er sprach und seufzte"Ja du hast recht...du hast mich mit deinen Worten verletzt aber..."als er ihre Hände nahm,strich sie sanft über diese"Du weist das es schwer ist..."meinte sie leise und bekam tränen in den Augen"Du weist das es nicht leicht ist eine Beziehung mit dir zu führen.." sie näherte somit seine Hand ihren Lippen und küsste diese sanft.Danach hielt sie sie einfach nur fest.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 3:37 am

Luna legte sich, nachdem sie wieder im Sitz sah wieder bequem in dem Sitz und schlief weiter. Und da sie so fest schlief bekam man sie auch fast mit nichts wach.

Als Kaito sah, das sie Tränen in den Augen hatte, musste er ihr einfach die Tränen weg wischen.
"Nicht weinen Amy .... heißt das du liebst mich auch? Ich wette wir werden das schon hin bekommen. Ich meine .... meine Familie hat ja nichts gegen dich."
Dann nahm er sie in den Arm und streichelte ihren Kopf. Der Rotschopf könnte weinen vor Glück, doch dies tat er nicht und hielt es zurück, so wie das er sie am liebsten Küssen würde, aber dies auch noch nicht tat.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 5:11 am

Johny seufzte auf//Eine andere lösung als einen Kuss gibt es nicht...verdammt!//dachte er und sah zu Luna//So ein Mist auch !//dachte er und sah sie an,dann schluckte er //Ich kann sie doch nicht einfach Küssen oO//dachte er sich und seufzte genervt auf,dann näherte er sich vorsichtig ihren Lippen.

Amy schüttelte den Kopf"Mein Vater würde mich umbringen und noch schimmer noch"sie sah ihm tief in die Augen"dich auch und ja ich...ich liebe dich auch Kaito"sagte sie und umarmte ihn zurück,dabei drückte sie ihn etwas feste an sich um seine Wärme genau zu spüren dann jedoch löste sie sich und sah ihn an"Es kann einfach nichts aus uns werden Kaito....solange müssen wir getrennt bleiben.."sagte sie und sah zu Boden,dabei weinte sie weiterhin.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 6:38 am

Als Luna gerade beim aufwachen war, sah sie nur nach wie Johny sie gerade küssen wollte  und dann war es auch schon passiert. Seine Lippen lagen dann auf Luna's Lippen.
// Was .... was ... was passiert hier gerade? Warum küsste er mich .... Ich war doch man schlafen //
Luna verstand nun gar nichts mehr und war leicht geschockt. Doch nach ein paar Sekunden gefiel es ihr doch und der Alkohol gab auch seine Beitrag dazu. Da durch erwiderte sie den Kuss und hatte dabei ihre Augen wieder zu.

Kaito wurde echt das Herz schwer, als er sie nun doch richtig weinen sah. Ja es tat ihn verdammt weh und er umarmte sie dann wieder.
"Das ist mir egal, was mir passiert, aber ich merke doch, das du so nur unglücklich bist ..... Ich meine .... wie wäre es wenn wir weiterhin so tun, als wenn zwischen uns nichts ist und dann wenn wir alleine sind zusammen sind? Dann würde es doch gehen oder?"
Der Rotschopf ließ sie dann lächelnd los und wartet auf eine Antwort von ihr.
// Außerdem würde ich es nicht zu lassen, was wer auch immer ihr ein Haar krümmt! //

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 6:51 am

Johny hatte sie letztendlich geküsst,jedoch nicht bemerkt das sie schon wach war.Erst wo sie erwiderte löste er sich,war jedoch leicht errötet"Endlich!"gab er erleichtert von sich und sah sie genervt an"Weißt du eigentlich was ich alles versucht habe um dich zu wecken ? bis ich dich nichts anderes mehr übrig hatte als dich zu küssen"meinte er und seufzte,dann jedoch sah er sie fragend an"Warum hast du es eigentlich erwidert?"er grinste frech"Küsse ich so gut?"fragte er und lachte dann,während er auf eine Antwort wartete.

Amy hörte seine Worte und und wischte ihre Tränen weg,als er sich von ihr löste.Sie lächelte daraufhin und schaute ihn an"Die Idee ist perfekt....und außerdem vielleicht ist dir egal was mit dir passiert aber mir nicht !"sagte sie ernst,lachte dann jedoch"Ich bin so glücklich Kaito..."sie legte dann ihre Arme um seinen Nacken,zog ihn runter zu sich und gab ihm einen Kuss//Es fühlt sich einfach toll an...er ist mir so wichtig geworden...//dachte sie und löste sich dann auch wieder.Sie legte dann ihren Kopf an seine Brust und hörte sein wildes Herzklopfen,dabei musste sie lächeln.


_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 7:28 am

Als Luna hörte, was er fragte verdrehte sie nur ihre Augen, zog sich dann ihre Pumps wieder an und stiegt dann aus Johny's Auto aus.
"Einbildung ist auch eine Bildung oder? Das war nur, weil ich betrunken bin! Hatte ich dir doch vor hin schon erzählt. Außerdem war der Kuss nicht wirklich gut. Ich ...."
Sie ging weiter auf ihn zu und blieb dann vor ihm stehen.
"..... werde es dir zeigen, wie das richtig geht."
Die orange Haarige zog ihn dann an seiner Krawatte zu sich runter und küsste ihn dann so, das ihm eigentlich der Kopf qualmen müsste.

Als Kaito merkte, das Amy ihn etwas zu sich runter zog, ging er automatisch mit und erwiderte ihren Kuss. Dann nahm er sie wieder in den Arm und kuschelte sich dabei an sie.
"Bin ich auch Amy .... das bin ich auch! Außerdem, sie wir Kamiya's nicht so leicht klein zu kriegen. Also mach dir darum keine sorgen."
Er gab ihr dann einen Kuss auf die Stirn und legte seinen Kopf dann auf ihren.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 7:40 am

Johny sah sie nur still an und als sie meinte,dass der Kuss eigentlich schlecht war,sah er sie ernst an"Ist das so ?"fragte er dann jedoch und plötzlich wurde er auch schon von ihr geküsst.Der Kuss war sehr intensiv sodass er einfach nur erwiderte,anstatt sich zu wehren.Er hatte dabei seine Augen geschlossen und genoss es sogar//Hey du ! das ist eine Kamiya du Idiot schon vergessen ?//nach diesen Gedanken,löste er sich von ihr und sah sie an"wie auch immer....ich..geh dann !"somit ging er dann auf sein Auto zu sah sie dann jedoch noch kurz an"Der Kuss war wirklich....gut"meinte er,da er keine anderen Worte dafür fand und fuhr dann mit seinem Auto los.

Amy lächelte auf seine worte hin und genoss seine nähe.Dann sah sie ihn an//Dass das Schicksal sich so wendet...hätte ich im Traum nicht gedacht..ich glaube Ayame würde aufschreien vor Freude,wenn sie uns so sähe//dachte sie und lachte.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 8:03 am

Als Luna musste gedanklich grinse, als er ihren Kuss erwidert und sich dann erst nach einiger Zeit von ihm löste.
// Was mach ich hier denn gerade? Mit dem Kuss habe mir doch bis jetzt immer nur jungen geangelt! Warum Zeige ich ihm nur wie es richtig geht? Ich muss wirklich besoffen sein! Das nächste mal werde ich nicht mehr so viel trinken //
Sie seufzte darauf hin nur und hörte dann was er sagte und grinst darauf hin!
"Natürlich! Er war mehr als nur gut. Du wirst dir wünschen noch mal so einen zu erleben ...."
Dann sah sie auch schon, wie er mit seinem Auto weg fuhr. Die orange Haarige ging dann zum Tor und tippte dann die Türnummer ein und dann öffnete sich auch die Tür und Luna ging hinein.

Kaito ließ sie dann los und schaute sie dann an.
"Ich werde mich dann mal weiter um die Eier kümmern und du isst jetzt mal was."
Er stellte dann wieder die Pfanne auf die Herdplatte und  kümmerte sich dann weiter um die Eier.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 8:10 am

Amy nickt "Ist ok"sagte sie und setzte sich an den tisch.Daraufhin fing sie dann auch sofort an zu essen,,sie grinste//Es schmeckt wie immer sehr gut!//dachte sie und aß mit aller ruhe das ei"Also die sind echt gut geworden!"meinte sie und trank nebenbei Wasser.Sie konnte immer noch nicht fassen,dass sie und Kaito ein Paar waren//Das ist einfach wie in einem Traum!//dachte sie und lächelte die ganze Zeit vor sich hin.

//Noch einmal so ein Kuss wollen ja klar//dachte Johny sich und blieb dann lieber draußen,da er keine Lust auf seinen Vater hatte im Moment//Ich brauche jetzt eher meine Ruhe !//dachte er und setzte sich auf eine Bank am Meer und gähnte//Und müde bin ich eigentlich auch noch !//ging es ihm durch den Kopf und seufzte.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 8:33 am

Kaito lächelte, als er ihr Kommentar zu den Eiern hörte und einige Sekunden später war auch seine Portion fertig und er setzte sich mit zu ihr an den Tisch.
"Danke Amy. Das blaue Kleid von gestern stand dir gut. Ich hätte dich damit mal gerne tanzen gesehen."
Der Rotschopf fing dann auch gleich an zu essen und schaute sie dabei an.

Luna unterdessen war schon bei ihrem zimmer angekommen und legte sich dann in ihr Bett.
// Er hat vergessen, seine Schwester mit zu nehmen .... ach egal .... ich Schlaf jetzt. //
Nachdem sie diese nun dachte schlief sie auch sofort vor Müdigkeit ein.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 8:45 am

Amy wurde von ihren gedanken gerissen und lächelte"Vielen dank..dein Anzug war auch ziemlich hübsch..aber na ja vielleicht kommts ja mal an einem anderen Tag dau,dass du siehst wie ich mit dem Kleid tanze und.... wenn ich ehrlich bin"sagte sie und grinste ihn an"War ich ziemlich neidisch wenn ich sah wie du mit 2 Mädchen getanzt hast"sie war dann auch schon fertig mit ihrem Essen und beobachtete ihn lächelnd beim Essen"Und allgemein finde ich deinen Oberkörper ziemlich.."sie wurde rot und sah zu Boden"Heiß..."murmelte sie und schluckte//Hör auf so rot zu werden !//dachte sie und starrte weiterhin zu Boden.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 9:04 am

Kaito hörte was sie sagte und lächelte sie dann an.
"Danke dir, aber du brauchst nicht neidisch sein! Denn eine wie dich gibt es nur einmal und fremd bin ich noch nie einer meiner Freundinnen gegangen."
Als der Rotschopf das mit seinem Oberkörper hörte verschluckte er sich leicht und trank dann einen Schluck Wasser.
"Ist das so? Heißt das,das ich für dich nun mehr Oberkörperfrei rum laufen? Oder war ein 'Ich will nicht, das du noch mal so mit anderen Mädchen tanzt' ?"
Er grinste sie dann nur an und aß dann weiter.

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 9:17 am

Amy lächelte als er sagte das es keine wie sie gab und bekam nur noch mehr Herzklopfen.Auf seine spätere aufsage hin lachte sie und sah ihn an"Nun ja wenn du nun mehr mit Oberkörperfrei rumlaufen würdest dann würde ich vermutlich vor Nervosität nichts mehr sagen können und bei dem anderen.."sie grinste"Wer weis...vielleicht kommt es irgendwann dau,dass wir zusammen tanzen,aber natürlich nur wenn wir alleine sind.."meinte sie und schaute ihn an"Du bist auch für mich was ganz besonderes"meinte sie freundlich und sah ihn eicht verträumt an.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 9:29 am

Kaito packte dann von beiden, das dreckige Geschirr in die Geschirrspülmaschine und ging dann zu ihr.
"Je mehr ich oben ohne rum laufe, je mehr gewöhnst du dich auch daran .... warte ich glaube, das lasse ich doch lieber. Denn wenn du rot bist, sie du richtig niedlich aus. Klar können wir, wenn dir mal alleine sind zusammen tanzen. Und ich freue mich, das ich auch was besonderes für dich bin."
Er strich sich dann durch seine Haare und reichte ihr dann seine Hand.
"Und was wollen wir jetzt machen? Soll ich dir mein Zimmer zeigen?"

 

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 9:41 am

Amy nahm sein Hand als er sie hr reichte und nickte"Warum nicht ?"daraufhin gingen sie auch schon hoch und er führte sie in ihr Zimmer.Dort angekommen sah sie sich neugierig um"Wirklich schön.."meinte sie und setzte sich auf sei Bett"Wow dein Bett ist sehr gemütlich"sagte sie und lächelte ihm zu,dann schaute sie sich erneut um//Sehr groß und schön dekoriert...er hat guten Geschmack//dachte sie und lächelte sanft.Dann stand sie wieder von seinem Bett auf und schaute ihn grinsend an.

_________________
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   So Aug 11, 2013 9:52 am

Kaito machte dann hinter sich die Tür zu und war froh, das sein Zimmer mal aufgeräumt war.
"Schon wenn dir mein Zimmer gefällt und ja mein Bett ist wirklich sehr gemütlich, deswegen verschlafe ich auch so oft."
Er sah dann wie sie grinste, schmiss sich auf sein Bett, Zog sie vorsichtig zu sich und kuschelte dann mit ihr auf seinem Bett.
"So könnte ich jetzt super einschlafen und wie ist es bei dir ?"

 

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: i love my enemy(sasachan/Sayuri)   

Nach oben Nach unten
 
i love my enemy(sasachan/Sayuri)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» OrangeRX RX3S 3-Axis Flight Stabilizer w/DSM2 DELTA Probelm
» Mother´s Love - Dragons Nest von Thunderbolt Miniature
» LOVE ME TENDER
» Paris Love (Vampirmädchen & Angoraschka) [Diskussion]
» Complicated Love (Alania & Vampirmaedchen) [Diskussion]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Café :: ♥ RPG's :: 2er RPG's :: Romance-
Gehe zu: