StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Falling Heaven [3er RPG]

Nach unten 
AutorNachricht
GBKanto

GBKanto

Anzahl der Beiträge : 386
Anmeldedatum : 28.07.12
Ort : Basilicom Planeptune, zusammen mit Iffy, Compa, Neppy & Co. :)
Männlich

BeitragThema: Falling Heaven [3er RPG]   Sa Aug 18, 2012 7:24 am

Falling Heaven
Genre: Fantasy
Spieler: Inori|Sasa-chan|GBKanto

Engel sind die Diener Gottes und sind damit auf das Vertrauen ihres „Vaters“ angewiesen. Die meisten Engel schleimen sich deswegen auch ein, aber es gibt unterschiedliche Engel. Manche Engel entscheiden sich auch, sich einfach nur gehen zu lassen, manche wollen den Menschen näher stehen und manche wollen einfach nur wieder auf die Erde. So hat der große Vater die Entscheidung gefällt, den Engeln die freie Entscheidung zu lassen, zwischen Himmel und Erde zu wechseln, solange sie sich auch darum kümmern, das die Menschen sich auch wohl fühlen.
So beginnt die Zeit, in der die Engel immer wieder zwischen Himmel und Erde hin und her wechseln können. Doch das sollte nicht allzu lange so bleiben, als der Wärter der Himmelspforte, Erzengel Gabriel, das die Engel erst einer bestimmten Person im Leben helfen müssten, bevor sie von der Erde wieder in den Himmel dürften, damit die Menschen sich wohler fühlen würden.
So beginnt die Zeit, wo die Engel sich zu den Menschen begeben, mit diesen zusammen leben, lachen, weinen und lieben. Doch wollen die Engel noch zurück, wenn sie schon die Chance haben, wieder auf der Erde zu landen?


Steckbriefvorlage:
Code:
Name:
Alter:
Rasse:
Geschlecht:
Charakter:
Informationen:
Aussehen:

_________________
Nach oben Nach unten
http://Daybreaker.forumieren.com
GBKanto

GBKanto

Anzahl der Beiträge : 386
Anmeldedatum : 28.07.12
Ort : Basilicom Planeptune, zusammen mit Iffy, Compa, Neppy & Co. :)
Männlich

BeitragThema: Re: Falling Heaven [3er RPG]   Mo Aug 27, 2012 1:58 am

Name:
Cassandra "Cassie" Lovecraft
Age:
Unavailable
Race:
Angel
Sex:
Female
Character:
Imaginative|Feminine|Preppy|Responsible|Cooperative
Cassie ist eine Dame, deren Fantasie fast keine Grenzen kennt. Alles mögliche kann sie sich vorstellen, egal wie abgehoben, sinnlos oder auch Pervers es ist und das tut sie meistens auch mit Bildern, die ihr im Kopf rumschweben. Auch ist sie eine Frau, die deutlich zeigt, das sie mit ihrer Weiblichkeit umgehen kann und sich auch dem nach angemessen benimmt. Das Verhalten, das sie an den Tag legt, ist meistens ein sehr adrettes und höfliches, auch wenn sie ziemlich kindlich sein kann. Trotz allem nimmt sie immer große Verantwortungen auf sich und gibt auch ihr Bestes, um diesen Nachgehen zu können. Aus diesem Grund legt sie auch mehrfach ein kooperatives Verhalten an den Tag, um sich Hilfe zu holen, sowie anderen zu helfen.
Information:
Cassies Tod war schon im jungen Alter von 24 Jahren, als sie von einem Auto erwischt wurde. Bevor sie jedoch in den Himmel eintreten durfte, musste sie ein Gespräch mit dem Fahrer führen, den es bei dem Unfall genauso erwischt hat. Sie war ihm nach seiner Erklärung nicht Böse, er konnte nichts dafür, andere waren Schuld gewesen und er hat sich hereinlegen lassen. Zwar war sie ebenfalls nicht froh darüber, dass sie ihr Leben lassen musste und von jetzt an im Himmel leben müsste, doch es war nichts schlimmes für sie. Als ihr dann die Möglichkeit kam, die Menschenwelt wieder zu betreten, nahm die Frau, welche von nun an in ihrem jungen Alter bleiben würde, die Möglichkeit bei der Hand und ließ sich wieder in die Menschenwelt herabsinken, voller Unerwarten im Sturzflug mit den weißen Schwingen und dem Gewand aus Seide in ein Haus stürzend, welches einem Jungen Herrn gehörte.
Im Allgemeinen gibt es über Cassie nicht viel zu sagen. Sie liebt es, in ihrer Muttersprache zu sprechen und das ist auch einer der Gründe, warum ihr ständig englische Sätze herausrutschen oder sie einfach Grundlos englische Wörter im Satz einbaut. Ihre Lieblingsspeise ist Pasta, obwohl das für sie fast schon wie eine Droge ist. Findet sie Jemanden, der sie einfach nur mit unterschiedlichen Pasta-Gerichten bekochen würde, würde sie nach einiger Zeit wahrscheinlich alles für die genannte Person tun, egal wie unmoralisch es sein möge. Was sie gar nicht Leiden kann ist Ungleichberechtigtes Handeln, Rassismus und Belästigung, da sie mit all diesen Dingen oft genug konfrontiert wurde.
Appearance:


_________________
Nach oben Nach unten
http://Daybreaker.forumieren.com
Inori

Inori

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 18.07.12
Ort : Rostock
Weiblich

BeitragThema: Re: Falling Heaven [3er RPG]   So Sep 16, 2012 7:27 am



Name:
Shushei
Alter:
19 Jahre jung
Rasse:
Mensch
Geschlecht:
Männlich
Charakter:
sportlich; musikalisch; kreativ; selbstbewusst; mutig; hilfsbereit; freundlich; gastfreundlich; warmherzig; einfühlsam; verrückt; einsam; experimentierfreudig
Informationen:
Shushei wuchs in einem Elternhaus auf, das mit Geld um sich schmeißen konnte, wie sie es wollten, denn sie hatten mehr als genug zur Verfügung. Dadurch dass er als einziges Kind aufwuchs, konnte er sich alles wünschen und auch so gut wie alles machen. Er brauchte nur mit dem Finger zu schnippen und schon sprangen alle nach seiner Pfeife. Dies dachten zumindest alle, jedoch sah die Realität etwas anders aus. Zwar besaß die Familie genügend Geld und sie schmissen mit dem Geld um sich, doch einer aus dieser Familie stellte sich quer und war anders. Diese Person war keine andere als Shushei!
Shusheis Welt drehte sich nicht um Geld oder Luxus, ihm waren andere Dinge viel wichtiger. Auch war er im Gegensatz zu seinen Eltern, sehr sparsam und bedacht, denn einerseits wollte er nicht in den gleichen Topf, wie seine Eltern gesteckt werden und andererseits, wollte er lernen, wie man mit dem Geld ordentlich umging, damit er in seinem späterem Leben nicht sein ganzes Geld auf einmal verhökern würde.
In der Schule war Shushei schon immer bei den Mädels beliebt und bei den Jungen verhasst, was zum einem daran lag, dass er reich war und dass er als Rowdy bekannt war. Ja genau, Shushei war ein Rowdy!
Rowdy ist eigentlich noch zu milde ausgedrückt, denn seine Bande, in der er mitmischte, war die bekannteste und schlimmste zugleich, denn die Bande hatte hauptsächlich mit Drogen, Diebstahl und Vergewaltigung zu tun. Diese Tatsache führte dazu, dass die Familie einen schlechten Ruf kassierte und somit das Ansehen der Familie radikal sank. Seine Eltern machten ihm, deswegen die Hölle heiß, was Shushei jedoch nicht kratzte. Die Situation eskalierte irgendwann und Shushei entschloss sich, seinen Eltern ein Angebot zu machen. Das Angebot war, dass Shushei von seinen Eltern eine Villa geschenkt bekommen sollte, er dort einziehen würde, seine Eltern den Rücken zu kehren und zu sagen, dass er nicht das Kind, seiner Eltern sei, sondern nur ein Adoptierkind. Seine Eltern nahmen dieses Angebot an und so zog Shushei um, in seine eigene Villa.
Als Shushei 11 Jahre alt war, fand er ein Mädchen auf der Straße auf, dass er kurzerhand mitnahm und ihr versprach, dass sie von nun an bei ihm leben dürfe.
In seiner Bande blieb dies nicht lange geheim und so versuchten sie Shushei dazu zu kriegen, dass dieses Mädchen, was sich als Ayumi herausstellte, in dieser Bande eintrat und sie die Lustpuppe spielen sollte. Natürlich war Shushei dagegen!
Die Bande jedoch, akzeptierte seine Meinung nicht und tüftelten einen Plan aus. Sie entführten Ayumi und hielten sie gefangen. Natürlich bekam Shushei davon Wind und eilte ihr zu Hilfe, dabei verlor er jedoch ein Auge.

Aussehen:

_________________

[ by Sasa-Chan]


Zuletzt von Inori am Mo Okt 01, 2012 2:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Sasa-Chan

Sasa-Chan

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Dusseldorf
Weiblich

BeitragThema: Re: Falling Heaven [3er RPG]   So Sep 30, 2012 1:13 pm

Name : Ayumi
Alter : 18
Rasse : Halb-Engel
Geschlecht : Weiblich
Charakter : Lieb, Nett, Freundlich, Hilfsbereit, Schüchtern, Verschlossen, Ängstlich, Vorsichtig.
Informationen :
Ayumi würde mit 9 von ihren eigenen Eltern zurück gelassen, als diese mit ihr beim Einkaufen waren. Danach irrte sie ein ganzes Jahr auf der Straße, bis sie von einem gut aussehenden blonden Jungen gerettet. Dieser stellte sich als Rowdy heraus, der in einer Diebstahl, Drogen und Vergewalltigung's Gang. Diese Gang wollte dann, das Ayumi als ihre Lustpuppe sein sollte und entführte sie. Als Shushei dies erfuhr, rettet er Ayumi und verlor dabei sein rechtes Auge. Wegen seinem Auge würde Ayumi alles für ihn tun, da sie es am liebsten ungesehen machen würde.
Aussehen :

_________________

made by me
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Falling Heaven [3er RPG]   

Nach oben Nach unten
 
Falling Heaven [3er RPG]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Frohe Ostern wünscht das Heaven&Hell!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Café :: ♥ Community :: Papierkorb-
Gehe zu: