StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do Jun 13, 2013 9:56 am

Start:
Es war ein ruhiger sonniger Morgen, als Shey gerufen wurde. Wie immer hasste er es geeweckt zu werden. "Man können die denn nie ein schlafen lassen.",maulte er vor sich hin und stand auf. Er zog sich seine schwarze Kleidung an und machte sich zum Lehrmeister und Oberhaupt der Söldner auf. Ein langer Gang galt es zu dürchlaufen, da das Gebäude einem Clan gleichte. Viel zu viele Räume und Zimmer waren vorhanten das man sich leicht verlaufen könnte wenn man neu wäre. Seuftzend kam er am Zimmer des Mannes an, der ihn unter seine Sittiche nahm und trat nach einem klopfen ein. "Da bist du ja Shey. Ich habe dich bereits erwartet. Es ist so weit, dein Schicksal liegt nun vor dir. Erneut wird versucht ein Keil zwichen unsere Welt und der der Trisans zu wiederlegen. Du musst herausfinden warum und dies verhindern. Geh und rette diese Welten zu unserem wohl und aller anderen.",sprach die Stimem dieses Mannes und lies Shey wieder abtreten, damit er sich sofort auf den Weg machen konnte. So trat Shey seinem Schicksal entgegen und verlies den Raum des Mannes der wohl alles in diesem Gebäude leitete. Wo sollte Shey jedoch anfangen zu suchen? Am besten er macht sich auf die Suche nach einem Zeittor und sieht sich in der anderen Welt um. Nachdem er dürch die Gänge gelaufen war, um den Sitz der Söldnerkriger zu verlassen, traf er drausen vor dem Sitz der Söldkämpfer auf ein Mädchen mit Tierohren und Schweif. So was kannte er nur von den Trisansbestien, wenn die sich mit Menschen eingelassen hatten. War sie etwas ein Michling? Und vor allem was suchte sie hir?
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Jun 14, 2013 9:50 am

Alice saß auf der Bank sie war durch ein Missgeschick hier her gekommen davor war sie bei ihrer Heimat wo ihre Eltern und ihre Großmutter gestorben waren.
Alice sah sich um und bemerkte nur wie sie weil sie anders war angestarrt wurde,und sie dachte sich://alle starren mich an das ist gruselig,dazu weiß ich nicht wohin ich soll...//Ihre  Ohren lagen nah an ihren haar sie wirkte leicht Traurig. Sie sprang auf die beine und ihr schweif ging von rechts nach links die ganze zeit sie hatte eine art Fuchsschwanz als Schwänzchen.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Jun 14, 2013 10:15 am

Shey überlgte was er tuen solllte und nach kurzem überlegen ging er näher auf sie zu. Hir konnte sie nicht weiter verweilen, dass wäre zu gefählerich immer hin hasuen hir einige Kämpfer rum. Des weitern sah sie sehr Traurig aus udn regte so auch zugleich Aufmerksamkeit auf sich. "Entschuldige, aber darf ich fragen ob alles oky ist und was du hir machst? Zudem ist es hir zu gefährlich, hir treiben sich viele Söldkämpfer rum.",erklärte der Junge in schwarz vorsichtig und machte keine Anstallt sie anzugreifen. Warum auch, sie war auch ein Mensch und sah auch gar nicht gefährlich aus. Doch Shey musste sie wo anders hinbringen, zudem hatte er ja auch ein Schicksal zu erfüllen. "Ich bring dich erstmal hir weg, bevor man dich noch sieht.",schlug er hinzu und legte seinen schwarzen Mantel ab und über ihren Rücken. So wollte er verhindern das man weiter ihren Fuschschweif sah, denn langsam sah man sie beide komich an.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Jun 15, 2013 12:53 am

Alice erschreckte kurz wo er sie ansprach und lächte nur leicht. Und sagte "ich wurde geschubst von jemand, aber ich weiß nicht von wem... "wo er den sagte das sich viele Söldnerkämpfer hier rumtreiben nichte sie nur kurz ,sie war seit gestern hier und musste sie erst gestern in der Nacht und heute um Ca. 4uhr erfahren müssen wo er den sein Mantel um sie legte sah sie ihn an "dankeschön " sagte sie leise und hilt denn leicht seine han fest weil er sie weg bringen wollte und sonst ungemerkt von ein Söldnerkämpfer oder einem anderen Söldner mitgenommen. Werden konnte.Das wolllte sie nicht gerade riskiren.Alice blickte ging zu Shey und dabei  Versuchte sie ihre Ohren nah an ihr Ohr zu machen damit es nicht so auffällig war, das sie kein Söldner ist auch wen die meisten um ihnen es warscheinlich wussten schon. Sie sagte zu ihm:"wir sollten schnell hier weg bevor sie kommen,"ihr Blick ging dabei zu Boden   sie Versuchte ihre Gedanken an ihren Gestorbenen Eltern und ihrer Großmutter zu verdrängen.    

(Sry für groß und Klein schreibung+ Rechtschreibung oder Satzzeichen hab alles mit dem Handy wären meinen Pausen geschieben)

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Jun 15, 2013 4:34 am

(es läst sich ja immer noch gemäß und verständlicher eddieren, also daher ^^)

Shey hatte ja keine Probleme mit anderen Söldnern, doch er wollte ihr dies nicht antuen. So setzte er einfach sein Schritt in ein Renntempo um. Am besten er bringe sie erstmal dort hin wo kaum einer sich aufhalten würde, zumindest nicht ohne Grund. Das Ziel war eine abgelgene verlassene Tarverne. Eine neuer gabs nun in der Innenstadt, also war diese nur so von Staub, Spinnweben und Kaputen Dielen übersäht. Doch es gab Betten und wenigsten Platz. Zudem begab sich so gut wie keiner mehr hir her,weil sie in Vergessenheit geriet. Es kamen nur Wanderer vorbei die kurz ne Rast machten, doch betreten hatte es seit Jahrunderten nimand mehr. "Hir kannst du dich erstmal verstecken und schlafen. Was du halt willst. Aber sag wie heist du nun und warum bist du hir?",fragte Shey erneut, da er ja zuvor keine Gelgenheit bekam dies zu Fragen.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Jun 15, 2013 9:06 pm

Alice merkte das er sein Tempo plötzlich veränderte und dachte sich dabei nur eins ://kann ich ihn vertrauen und wo bring er mich ich nur hin …//Alice merkte nach kurzer Zeit langsam, dass sie an einem recht alten Ort waren  und sagte zu ihm:"wo sind wir hier? "Sie blickte ihn an dann Kamm wieder diese Frage;" warum bist du hir"aber nur das er davor noch fragte wie sie heißt.  Sie blickte ihn an und setze sich auf eines der Betten und artmete erst tief ein und dann aus :"Mein Name ist Alice,  und warum ich hier bin weiß ich  nicht, meine  Eltern wurden wo ich klein war getötet von Söldnerkämpfer - und seit dem wohnte ich bei meiner Großmutter doch sie wurde vor kurzem vor meinen Augen umgebracht und danach wurde mein Zuhause angezündet, ich könnte zwar enkommen doch seit dem reise ich von Land zu Land und in einer Stadt in der nähe meiner Heimmat wurde ich in ein Portal geschubst und kam hier raus ."Erklärte sie ihm langsam damit er endlich wuste das sie eigentlich garnicht mit Absicht hier ist und es ein versehen ist. Sie blickte leicht aus einem Fenster wo Bretter davor waren und nur wenig von draußen sah.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Mo Jun 17, 2013 7:23 am

Aufmerksam hörte Shey ihr zu und sie hies also Alice. Immer hin war das schon mal ein Anfang, doch als sie die Söldner erwähnte wurde ihm ganz anders. Er fragte sich warum das getan wurde und ob es wirklich diese waren die er vermutete. Denn alle Söldnerkämpfer stammten von hir und wurden in die gelgensten Länder verteilt. Doch wollte er sie nicht weiter befragen da sie eh schon zimlich fertig aussah. Er musste seine Antworten selbst finden. So fasste er sich wieder zusammen und sah zu ihr. "Ich verstehe.",gab er nur verstanden zurück und blickte kurz um sich. "Du hast sicher Hunger oder?",fragte er anschließend und setzte sich auf eine andere Seite des Bettes auf dem sie saß. "Hör zu ich kann nicht lange bleiben. Ich muss weiter ziehen, denn ich habe ein Auftrag zu erfüllen. Aber hir das wird dir erstmal helfen." Shey griff in der kleinen Tasche ,an der Hüfte nach ein paar Münzen und reichte sie ihr. Danach erhob er sich wieder und wollte zu Tür. Das er ihr weiterhin verschwieg wer er war und was er für ein Auftrag hatte, verschwieg er weiter hin. Schließlich ging es sie ja nichts an, doch ob sie so leicht von ihm abließ?
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Di Jul 16, 2013 7:46 am

Alice hielt sich an sein Ärmel fest sie hat zwar die Münzen gesehen doch damit kam sie schon seit einigen tagen auch ohne aus sah ihn an und fragte ihn neugierig :"kann ich dir irgendwie helfen  bei deiner Aufgabe oder willst du sie alleine machen ?" Sie mochte es wirklich nicht alleine zu sein und eher würde sie mitkommen und vielleicht sterben als hier rum zusitzen, dazu war sie eine wirklich gute Eismeisterin aus ihrer Welt doch sowas wussten Söldner nicht.Ihre zweite Hand hielt sich denn bei seinem anderen Ärmel, ihre Augen glänzen leicht und dieser bekannte Hunde blickt sah es nun aus.Ihre Gedanken Spielten sich nur ab mit "bitte nimm mich mit ich will nicht alleine sein".

(tut mir leid das ich solange nicht schreiben konnte)

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Jul 20, 2013 2:50 am

Shey blickte in ihre Augen und war für ein Moment wie weggetreten so als wäre die Zeit still. Sein herz klopft dabei wie verückt und er fragte sich warum, doch er faste sich wieder und lächelte. "Na schön du darfst mit kommen.",sagte er freundlich und fand es nicht schlimm. Es war immer noch besser als sie hir der Gefahr auszusetzen. "Dann lass uns besser gleich gehen.",sagte er sanft und zog sie vom ihrem sitzen hoch. "Hast du schon mal was von den Portalen gehört?",fragte der junge Schwerträger als er mit ihr die Hütte verlies. "ich hab dir glaube ich noch nciht mein Namen gesagtoder?",stellte Shey fragend fest. Ihren Weg verlief dürch den Wald mit der Hoffnung eines dieser Portale zu finden. Aber war es auch Sicher?

(kein Problem ich hab imoment auch wenig zeit und lust bei der Hitze. Inlusive erkältet)
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Jul 20, 2013 12:09 pm

Das Trisans Mädchen blickte mit ihren dunkelblauen Augen zu ihm sie merkte sie das er in eine art Trance ist und ihre Hand legte  sie vorsichtig auf seinen Brustkorb und merkte sein schnellen Herzschlag  ,wo er jedoch anfing zu lächeln,fing auch aus irgendeinen Grund Alice an zu lächeln.Sie merkte den seine Wort das sie mit durfte doch selbst sie wusste das es nun nicht die richtige Zeit  war um sich zu freuen sie merkte den wie er seine Hände  an ihren Handgelenk sie festhielt und sie wurde den von ihm hochgezogen, dann gingen sie auch schon aus der Hütte und er fragte sie beim rausgehen über die Portale ob er sie schon was über die Portale wusste oder eher schon mal davon gehört hatte, sie antworte schnell und musste auch nicht lange überlegen :" Man könnte sagen das Portale durch 2 Sachen gefunden oder gerufen werden können, die eine ist die schwere und anstrengende die 2 dagegen total simpel, wenn man es beherrscht. Es gibt in meinem Land in jeder Stadt ein Portal oder die solche Portale erstellen können durch Magie oder eines Portalschlüssel die aber recht teuer sind, bei der Magie ist es dagegen so das man die Magie erben so wie beider der Element Magie eigentlich, es gibt immer welche die solche Magie erlernen können, allerdings sind das meistens den die, die es nicht geerbt haben weil jeder Magier jedenfalls bei den Trisans konzentrieren sich nur auf eine einzige Magie die sie bis zur Perfektion erlernen und die anderen damit schlagen wollen, ein Macht Kampf halt."erklärte die Magierin ruhig aus ihrer eignenden Erfahrung wobei sie eines der Portale suchten und hörte den das er wohl gar nicht gemerkt hatte das er seinen Namen noch nicht gesagt hatte und auf diese Frage schüttelte sie als nein nur ihren Kopf.
Sie kannte etwas diesen wald aus ihrer Kindheit wo die Söldner und Trisans noch recht gut miteinander leben konnten.Es gab in der nähe ein Söldnerdorf früher noch ein Dorf wo Söldner und Trisans zusammen lebten.Sie selbst war eigentlich kein ganzer Trisan dadurch das ihr Vater ein Söldner war und ihre Mutter die Trisan,sie hatte allerdings viel von ihrer Mutter geerbt und man merkte fast gar nicht das sie ein Mischling zwischen Trisan und Söldner ist.

(gute Besserung ^^)

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   So Jul 28, 2013 6:24 am

Der Augeblick an dem Alice ihre Hand an seinen Brustkorb legte, verzauberte ihn noch mehr. Es war so ein wohlig warmes Gewfühl und sanfter Geste. Auf der Suche dürch den Wald und dem Zugang zu einem uraltem Dorf, lauschte Shey Alice aufmerksam zu. "Richtig du hast gut gelernt.",antwortete er ihr ruhig und fand mit ihr nach Suche diese längs vergessene Dorf, von dem nur noch Ruinen und Skelete toter übrigen waren. "Meine Name ist Shey.",stellte er sich troz Stimmungsänderung vor. Er schlug vor tiefer ins Dorf zu gehen und sich dort umzusehen, denn irgendwie hatte er die Vermutung das dort ein Portal ist, oder sich öffnen würde. Noch nie hatte er sich gefragt wer oder wie die Portale instande kamen, doch nun schien sich alles zu ergeben. Eins blieb jedoch noch ungefragt. Warum und wer ist hinter dieser Portalenkraft her! Shey fragte sich auch ob er es jemals ihr sagen könnte was seine Aufgabe ist. "Es tut mir Leid das du dir das hir ansehen musst." Auch er verstand nicht wie man so was anrichten konnte.


Zuletzt von Chibi am Fr Aug 09, 2013 3:57 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   So Jul 28, 2013 9:42 am

Sie sah sich um und sagte nix dazu sie kannte wie das Dorf früher war schön grün und kinder spielten es waren an Türen und Boden oder Wänden Blut das aber sehr alt schon war es sah schwarz aus könnte man sagen." Ach ich hab schon viel tot gesehen ich finde es schlimmer jemand töten zu sehen als diese Skelete nun zu sehen" sagte sie leise und ihre Hände drückte seine Hand fester und sagte wohin willst du nun sie sah sich um es war eigentlich hier ein Portal doch man konnte nur trümmer sehen von Häusern und was hier mal war.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Aug 09, 2013 4:08 am

Shey spührte ihren Händedruck auch wenn ihre Worte anders klangen, so bemerkte man ein leichter Hauch von Angst. "Komm lass uns mal da drübern schauen.",schlug Shey vor als sie den Momentanen Teil des alten Dorfes babgesucht hatten. Auf ihrem Wege bemerkte Sehy der ohne Alice etwas vorgegangen war ein überbleibsel, das ihm bekannt vor kam. Nebendran lagen auch noch etwas. Doch voher er dies kannte wusste er nicht, denoch kamen ihm die Leichenüberreste vertraut vor. Der Junge hob den alten Gegstand auf und steckte ihn erstmal ein. Er hatte ja Später noch Zeit um sich es mal genauer anzusehen. "Hir ist was!",rief er Alice zu und schlug mit seinen Schwerter etwas Gestrüb, aus Ranken und Laub aus dem Weg. Sie hatten endlich ein Protal gefunden, doch wohin es sie in der anderen Welt führte war nicht zu sagen.

(sry das ich mich in letzter zeit nicht meldete, hab viel um die Ohren:( )
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Aug 09, 2013 7:39 am

Sie sah wie er schon mal vorging und sie wollte ihm nach doch erst etwas später sie ging zu einem haus und öffnete die Blut verschmierte Tür und wo sie diese öffnete sah sie alles verwüstet die wände waren fast nicht mehr da sie waren entweder morsch weil sie aus holz sind oder fast zerstört.Sie ging durch die räume doch man konnte nicht wirklich erkennen was mal da drin waren weil sie schon so kaputt ,nass oder sonst was waren.Sie hörte ihn mit den Worten "Hier ist was."Ging sie raus und rannte zu ihm und sah das Portal "hier ist es also, war es schwer versteckt Shey,"fragte sie ihn und fragte sich wo man mit diesen Portal hin kommen konnte,wie er wahrscheinlich auch.

(Nicht schlimm ^^)

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Aug 17, 2013 4:37 am

"Nein nicht wirklich bis auf ein paar Ranken und Laub.",antwortete Shey als wäre es für ihn nichts erntes. "Aber zum Glück ist es mir troz des Hindernisses aufgefallen." Auch wenn ihm nicht bewusst war wo was er gleich tuen wird, packte er Alice am Arm und zog sie eng an sich. "Wir sollten uns beheiln ehe es schließt, daher rate ich dir dich gut fest zu halten." Unter diesen Worten und einem umgelgtem Arm über Alices Rücken, sprang Shey mit ihr in das Portal. Es im inneren sehr hell aber auch merkwürdig. Gerade zu magisch. "Ist alles noch oky bei dir?",fragte Shey sie leicht besorgt, denn er wusste nicht ob es ihre erste Reise war. Desweitern kann es vorkommen das welche davon hintere Ohnmächtig oder Reisekrank werden.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Aug 17, 2013 10:41 am

Alice hörte seine Worte zu und sah ihn an den merkte sie wie er sein arm um ihn legte sie wurde rot und den merkte sie nur wiesie sein Körper an ihrem gedrückt spürte und schloss leicht die Augen ihre arme gingen um ihn und nickte sanft und merkte wie sie in runter fielen oder so.sie wollte ihn was fragen solange sie noch beide hier waren ."shey wirst du mich veratten bei den Söldner oder kann ich dir vertrauen?" sagte sie, sie sah zu ihm fragen hoch ihre Augen glänzten dabei sehr ihre fuchsohren angewinkelt .

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do Sep 26, 2013 11:12 pm

Obwohl sich Shey auf die Landung konzentrieren wollte, so blickte er doch auf sie herab um ihrer Frage zu lauschen. Sie stellte ihm tatsächlich etwas was ihn leicht aus der Fassung brachte, nein sogar überraschte. Ein momentlang musste der Schwarzhaarige schlucken. "Wie kommst du darauf?" Das er somit die Antwort hinaus zögern wollte bemerkte man deutlich. Das sie dabei bebochatet werden, bemerkten die beiden nicht, was sie aber bemerkten war die Überraschende unsanfte Landung.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Sep 27, 2013 5:35 am

die weibliche Trisanerin sah ihn an und hörte kurz und antwortet nur kurz :" weil du kein Trisans bist, und Söldner die meisten jedenfalls , Trisans nicht mögen."
sie sah ihn an und merkte sie sie aus dem Portal kamen aber nicht gerade sanft landete, er jedenfalls sie sah ihn an sie lag auf ihn seine arme waren noch um ihr und Alice sagte leise :"danke " Dann Blickte sie sich um.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Di Nov 12, 2013 12:48 am

Mit leisem Gegrummel öffnete auch Shey seine Augen und sah das er sie noch festhihelt. Errötung machte sich daher auf seinen Wangen breit, was er schnell demmte indem er seine Hände von ihr nahm. "Äh schon gut, war doch selbst verständlich. Hauptsache du hast dir nicht wehgetan, denn normalerweise pasiert mir das nie.",sammelte er nur und stand auf. "Mach dir deswegen keine Sorgen, ich kann schon auf mich aufpassen.",fügte er mit beruhigender Stimme hinzu und sah sich auch erstmal kurz mit einem Rundumblick um. Es wehte ein sanfter Wind übers Feld, auf dem sie gelandetet waren und ringsrum ragten einige Bäume hervor.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do Dez 05, 2013 12:02 pm

Alice stand auch auf wie er und ihre blonden haare hingen leicht in ihrem Gesicht und schüttelte nur leicht ihr Kopf damit sie weg gingen von dort sie fragte sich wo sie gerade waren und ob er wusste wo sie nun hin mussten. sie klopfte sich den dreck von ihrer Kleidung und nahm kurz darauf seine Hand in ihre sie hatte angst an diesem Ort wen auch nur leicht.Er war unbekannt, seine Hand ließ diese angst Leicht verschwinden

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do Dez 12, 2013 6:00 am

(Sry das ich ne weile nich schrieb, hab viel zu tuen und das hir vergessen )

Mit einem leichtem Lächeln zu Alice nahm er ihe Hand entgegen. Er fühlte das sie sich so sicher wiegte.
"Lass uns eine Straße oder so finden der wir folgen können, vielicht kommen wir so in eine Stadt oder Dorf und können heruasfinden wo wir sind.",schlug er vor, ehe er sich langsam in Bewegungen setzte. Nur rumstehen wäre schließlich noch gefährlicher, als sich in eine gegend zu Bewegen wo es überall Gefaren geben könnte. Doch schienen sie vorerst kein Glück zu haben, denn ihr Weg war bisher nur vom Selben beflaster, wie Bäumen, Gras und Büsche, ganz zu schweigen von angrifslustigen Monstern. "Noch ein Kampf und ich fall um.",seuftzte Shey der erschöpft mit genschaufe auf dem Gras saß.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do Dez 12, 2013 11:53 am

(nicht schlimm ich brauchte ja auch recht lange zum schreiben    )

Das Mädchen bemerkte  wie er sich bewegte sie lieft etwas langsamer das sie hinter ihm war jedoch ließ sie  seine Hand los wo das erste der Biester kam und es waren echt viele in dieser Umgebung aber das war ja für sie eigentlich normal und es kam häufiger solcher Monster er schien langsam fertig zu sein. Sollte die Trisanerin  ihm mit ihrer Eismagie helfen sie blickte in sein Gesicht und bemerkte vor ihnen eine Art Raubkatze scharfe Zähen scharfe, Krallen und ein braunes Fell das Mädchen   überlegte und sagte leise Wörter und kurze zeit später kamen Eisspliter aus den Boden die sich in das Tier sich rammten

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Feb 08, 2014 11:15 pm

Auch ihm entging dieses Raubkatzen artige Ding nicht. Bevor er jedoch nach den Schwertern greiffen konnte, war das Tier bereits von Eissplittern dürchbohrt. Shey wusste nicht wie ihm geschah, da alles so schnell ging, andereseits war er auch erleichtert das es vorbei wa rund keine mehr nach kamen. Wohlmöglich hatten sich die übrigen, wenn es noch welche gab zurück gezogen. Leicht schwankend erhob sich der Junge vom Gras und nahm seine Schwerter wieder auf den Rücken. "Lass uns weiter gehen.",entglitt es aus ihm nur schwach und versuchte weiter zu laufen. Jedoch hinterlies er etwas und zwar Blut, das seinem arm hinterlief und zu Boden tropfte. War er etwa getroffen worden? Wie schlimm würde es aussehen?
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   So Feb 09, 2014 5:34 am

Das Mädchen nickte kurz bevor es das Blut am Boden sah "ist mit dir alles inordnung?" fragte sie ihn leicht besorgt und nahm sanft den arm wo das Blut runterlief und sich die wunde anzusehen, jedoch wo war diese wunde wohl genau jedoch war klar das die Blutung schnell gestobt werden muss.Die Trisanerin blickte in seine Augen "schmerzt irgendwas?" fragte sie den noch nach bevor sie langsam anfing sein mantel zu versuchen zu öffnen um die wunde zu entdecken 

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   So Feb 23, 2014 3:51 am

(ich komm mir so vor als wären wir überwigend nur die einzigen die noch posten.....)

Ein Schmerz dürchströmmte sein Arm, hinein in den Körper, als man diesen berührte. "E es ist nichts...",zittirte seine leicht schmerzliche Stimme. Ein Auge zukneifend, mit dem Versuch der Unterdrückung, lies Shey es über sich ergehen. Sich hinsichts rausredend, konnte die Verhinderung seiner oberen Kleidung erföffnet zu werden, nicht aufgehalten werden. Kein Wort hinaus bekommend, war er nun dazu verdammt unter Sorge zu stehen. Seine Wunde war tief und zierte die ganze Schulter, man hatte ihn mit einem Biss erwischt. Schweiss tropfte seiner Stirn hinab und alles um ihn herum wurde Schwarz, so wie die Nacht. Die letzten Worte des Fiebers: "Ich mag dich...." Die letzten Umrisse und das Gesicht das Mädchens, ehe er in ihre Arme sank und das Bewusstsein verlor.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Mo Feb 24, 2014 3:41 am

(leider irgendwie schon )
Das blonde Mädchen sah ihn an und strich vorsichtig ihm den schweiß von der Stirn sie war warm .Sie merkte jedoch nur wie er was sagte und in ihren armen sich lege "Shey... ?!Shey ! "sie sah ihn an und legte ihn vorsichtig auf den Boden und zog ihn mit viel mühe seinen Mantel aus und das was er über der Schulter trug und legte es unter sein rücken damit die Kälte des Bodens nicht über ihn hergab .Sie sah zur tiefen Fleischwunde und Ries von ihrem Ärmel und bindet damit die wunde ab, damit er nicht frirte legte sie seinen Mantel richtig über ihn bevor sie sich umschaute nach trockendem holz für ein Feuer sie holte einiges und legte das neben dem jungen und versucht den das Feuer. das holz holte sich schnell funken und so entsandt eine flamme sie sah sorgend zum jungen was wäre wenn er eine Infektion oder enzundung sich zuhollt .

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Do März 06, 2014 11:49 pm

Shey spürte nur, wie man sich um ihn kümmerte und nahm nur wenig war. Seine atmung war tief und schwer, immer wiedere male zuckte er sich zusammen, vor Schmerz und Fieber. "A...Alice...!",murmelte er nach ihr rufend, der Angst sie würde ihn allein lassen. Die Wunde brannte wie die Hölle,... doch da es erschien ein kleines Mädchen, etwa im Alter von 8 aus den Büschen. Die kleine hatte Ähnlichkeit mit den beiden, was ihr Aussehen betraf. Wer war sie udn was wollte sie? Langsam ging sie auf Alice zu und hielt ihr Kräuter hin. "Die linken werden der Wunde helfen zu heilen, die Anderen sind für das Fieber.",erklärte sie süßer Stimme. Wer immer sie war, sie schien helfen zu wollen.


Zuletzt von Chibi am Sa Apr 26, 2014 8:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   So März 09, 2014 1:00 am

Alice machte sich sorgen um shey jedoch den hörte sie eine stimme wirklich niedlich und blickte zur seite ein kleines mädchen?Was machte sie hier "dankeschön..."Sagte Alice leise wie war verwirt was machte so ein kleines mädchen im wald allein?!"Wo sind den deine eltern und wie heißt du ?" fragte alice vorsichtig und lächelte sanft und machte aus den kreutern für die enzündung eine art paste und rieb sie langsam und behutsam auf die wunde Des jungen Söldners auf als könnte er zerbrechen in 1000 kleine stücken.Nur was war mit den anderen kräuter wie benutzte man diese?

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Apr 26, 2014 9:01 am

Die kleine machte den anschein als wäre sie schüchtern. Was deutlich wurde als sie sich im kleinen Abstand in die Hocke begab und sich auf die Erde setzte. Eingekauert leicht beobachtete sie Alice und Shey. "I....ich weiss nicht.... Als ich im Wald erwachte erinnerte ich mich an nichts. I-...ch glaube ich habe keine Eltern mehr. Nicht mal an meinem Namen, wenn ich einen habe.",erkläuterte sie sich und deutete auf die anderen Kräuter. "Die musst du abkochen und ihm dan zu trinken geben." Woher sie sich so gut auskannte war ebenso ein Rätsel. Vieleicht würde ja jemand sich noch finden lassen der etwas über sie weiss. Nun musste Sehy aber ersteinmal wieder auf die Beine kommen. Dieser älmählich seine Augen wieder öffnete udn ein leises Schmerzgeräusch von sich gab.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Sa Mai 03, 2014 12:17 am

Alice sah zu dem Mädchen und hörte ihr zu "jeder hat einen namen auch wenn man
den nicht mehr weiß und ich danke dir für die Kräuter"sagte sie mit leiser stimme und lächelte sie an. Als sie jedoch denn Shey hört sah sie zu ihm runter leicht besorgt
Sie überlegte wie sie die Kräuter abkochen sollte sie hatte kein topf oder
ängstliches dafür.
"Wie geht es dir Shey...?"fragte sie besorgt der Söldner ist
irgendwie auch wenn es erst ein paar stunden her ist sehr
ans Herz gewachsen.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Mi Jul 09, 2014 10:01 pm

"Ich kann mich nur Erinnern das ich vorher von Licht umhült war und ein anderes Leben hatte. Aber was es war weiss ich nicht.",antworte die kleine noch kurz, ehe auch sie zu Shey sah und vorsichtig näher zu beiden heran ging. Langsam kniete sie sich nieder. "Ich hab fürchtbare Schmerzen.",keuchte es aus der Kehle des Söldners. "Wir müssen hir weg und ein Unterschlupf finden." Müsham versuchte er sich aufzusetzen, gar aufzustehen. Zu ihrem Glück kam ein älterer Mann vorbei. "Geht es Euch gut?",fragte diese rund ersah Sheys Verletzung. Behutsam nahm er diesen auf die Arme. Freundlicherweise nahm der mann die 3 mit zu sich. Es war eine Holzhütte wo auch die Frau des Mannes wartete.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Aug 01, 2014 8:09 am

Alice war leicht misstrauisch das der mann sie einfach mitnahm jedoch könnte er auch einfach freundlich sein.Sie sah zu Shey sie war besorgt um ihn,sie sollte einfach froh sein das der mann sie mitgenommen hatte.Das trisans Mädchen hielt die Hand von dem kleinem Mädchen war es gut sie mitzunehmen fragte sich alice die ganze zeit jedoch sie konnten sie auch nicht einfach alleine lassen ,dafür war sie zu jung.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Okt 10, 2014 6:53 am

(wääh ich habs so vergessen, gomene)

In der Hütte angekommen, legte der Mann Shey sofort auf ein art Sofa. Die Frau des Mannes kam herbei, um sich ihn anzusehen. "Schatz bring mir bitte die Kreuter." Gesagt wie die Gattin, holte er was sie verlangte. Ohne zögern kümmerte sie sich Sorgenvoll, um den Jungen. Nachdem sie fertig war ies es nur die Nacht abzuwarten. solnge war ihnen geboten bei ihnen zu bleiben, bis Shey wieder auf den Beinen wäre. "Sag mal Kind was macht ihr eigendlich in einer Gegend wie hir?",fragte das Paar.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Fr Okt 10, 2014 6:34 pm

Alice sah zum Mann  sie saß neben shey  und guckte ihn an " ich bin wegen ein portal mal  in eine sadt gekommen und seit dem bin ich bei ihm "sagte die Trisanerin  und wurde still. Sie machte sich sorgen um Shey und was war mit dem kleinen Mädchen

(nicht schlim :) )

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Chibi

avatar

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 06.11.12
Ort : dort wo ich Frei bin
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Mi Nov 12, 2014 8:58 am

"Verstehe. Keine Sorge hir kommt nie fast einer vorbei. Euer Freund schläft jetzt. Du solltest dich auch ausruhen." Mit den Worten begab sich die alte Dame in die Küche. Sie berietete für die kleinen Gäste was zum Essen zu. Danach kehrte Ruhe ein. Das kleine Mädchen schlief beits frielich. Es war noch immer nicht klar was mit der kleinen war.
Nach oben Nach unten
Sayuury

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 09.06.13
Weiblich

BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   Mi Nov 12, 2014 10:33 pm

Alice strich über Sheys Stirn "Schlaf gut " sagte sie leise und küsste ihn sanft auf die Stirn.
Sie sah zum Mädchen  und lächelte sie legte sich auf den Boden eingerollt das ihr Fuchsschwanz sie bedeckte und schlief schließlich auch ein sie war glücklich Shey getroffen zu haben.

_________________
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)   

Nach oben Nach unten
 
Kampf um Zeit und Raum (sayuury x Chibi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Felix J. Palma: Die Landkarte der Zeit
» In einem Land vor unserer Zeit [Zeichentrick, Filmreihe]
» "Kampf der Titanen" ( Clash of the Titans, USA, 1981 )
» Régis Loisel, Serge Le Tendre - Auf der Suche nach dem Vogel der Zeit
» Cecelia Ahern - Zeit deines Lebens

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Café :: ♥ RPG's :: 2er RPG's :: Fantasy-
Gehe zu: