StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mo Apr 29, 2013 7:09 am

Startpost




"Mutter....nicht Mutter"schrie die 14 Jährige Blair und sah mit ihren eigenen Augen wie ihre Mutter sich für sie opferte und sie ins Wasser fallen ließ.Sie ging hinab und sah wie ihre Mutter zu Asche zerfiel"NICHT MUTTER!"

Blair stand erschrocken auf und packte sich an der stirn"was war das denn jetzt??"fragte sie sich und stand dann vom bett auf.Sie sah sich im spiegel an und kämpfte damit ihre Hellbraunen Haare ordentlich zu Kämmen.Als sie dies getan hatte zog sie sich einen längeren schwarzen rock und ein T-shirt an,da das wetter ziemlich angenehm war.Sie stieg langsam und leicht müde die Treppen runter und saß in der Küche,sie wohnte Allein in einem mittelgroßen Haus und war eigentlich zufrieden,denn es gab immer Ruhe und dies wollte Blair immer am meisten.Nach etwa paar Minuten sah sie auf die uhr und ging schon mal hinaus.Dann ging sie zu Fuß zur Schule//Oh nein....jetzt fängt gleich diese Unruhe wieder an und diese typen die immer wieder einen spruch ablassen müssen... -.-//dachte sie sich genervt und seufzte deutlich.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mo Apr 29, 2013 9:17 am

Endlich war es wieder Tag und Belial kam gerade von einer Jagd zurück, einer Jagd auf Menschen.Sowas ist wirklich lustig und er würde es gern jedem anderem empfehlen doch leider soll nicht jeder von seiner wahren Person wissen.Nun musste er aber in sein Pseudoleben zurück, denn die Schule wartete auf seine Ankunft.Also machte er sich fertig und gleich darauf auf den Weg.In der Schule angekommen wurden wie immer die anderen Schüler zur Seite gestoßen die ihm im Weg standen. // Dummes Menschenpack // Er verabscheute diese Wesen, aber was sollte er machen, immerhin hat er eine Mission die er nicht gefährden darf nur weil ein paar niedere Kreaturen ihm im Weg stehen.Um sich abzureagieren hat er ja seine Jagd.Dann geschah es, irgendjemand rempelte ihn an. " Was soll der Scheiß ? " Ein funkelnder Blick traf den Jungen der am Boden lag. " Pass auf wo du mit deinen ekligen Ding was du Körper nennst hinrennst ! " Belial ging genervt an ihm vorbei in den Klassenraum, setzte sich auf seinen platz und wartete ab.Kurz darauf standen haufenweise Mädchen neben ihm und fragten ihn Löcher in den Bauch.Wen sie wüssten was er wirklich war, würden sie sicher nicht hier sein, aber naja, er war halt gutaussehend, daür konnte er nichts, dennoch war es extrem nervig von diesen Würmern angehimmelt zu werden.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mo Apr 29, 2013 6:20 pm

Blair war schon angekommen und kaum war sie da,fingen die Jungs an sie mit ihren Blicken Auszuziehen.Sie verdrehte die Augen und ging ins >Gebäude,dort wurde auch schon gedrängelt und sie wurde wütend.Dann schnipste sie leise und ihr Fingernagel wurde zu einem kleinem Feuerchen,womit sie einem an der Jacke vorbeiging und sie anfing zu brennen,dadurch rannten dann alle weg und sie konnte locker durch und schnipste erneut bis die Schulärztin plötzlich auftauchte und sie ernst ansah.Es war frau Tichayama,die auch eine hexe war,was jedoch keiner wusste.Blair seufzte"Blair du weißt genau das das verboten ist""Ich weiß..."murmelte sie genervt und hatte keine lust Frau Tichayamas Predigt zu hören,weshalb sie einfach nur vorbei ging//So ein Mist auch....immer erwischt sie mich...was solls wenigstens bin ich jetzt locker.Als sie im Klassenraum ankam standen alle beim Mädchenschwarm Belial,den sie irgendwie nie leiden konnte da er ihr ziemlich arrogant vorkam.Sie setzte sich in der Vorletzten reihe ans Fenster,also genau eine reihe vor belial nur am Fenster, und holte ihre Sachen heraus.Still saß sie da und versuchte gegen die Schwärmereien der Mädchen ruhig zu bleiben//Seit doch mal einmal ruhig! Nur EINMAL!!!//dachte sie und packte sich genervt am Kopf.





_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mo Apr 29, 2013 11:00 pm

Es war eine Frage der Zeit bis Belials Geduld am Ende war und wenn es soweit kommen sollte dann wäre es von Vorteil in einem Umkreis von mehreren tausend Kilometern nicht in seiner Nähe zu sein, vorallem dann wenn man ein Mensch war.Währrend der Haufen weiblicher Menschen weiterhin auf ihn einredete bemerkte er dass jemand das Klassenzimmer betrat.Es war das einzigste Mädchen welches nicht kreischend um ihn herum stand, daher war dieser Mensch ihm am liebsten, dennoch würde er nichtmal im Traum daran denken nur auch ein einziges Wort mit benanntem Subjekt zu wechseln.Eine weile später erhob er sich von seinem Platz und schlug einmal kräftig auf seinen Tisch, welcher daraufhin in zwei Teile brach.Erschrocken wichen die ganzen widerlichen Mädchen zurück und setzten sich panisch alle an ihre Plätze.Dummerweise war genau in diesem Moment der Lehrer eingetreten und hat alles gesehen. > Junger Mann, die mutwillige Zerstörung von Schuleigentum hat Konsequenzen, sofort zum Direktor mit ihnen < Belials Blick war finster und wäre es nun dunkel könnte man sehen dass seine Augen in einem roten Schein funkelten.Ohne auch nur ein Wort zu verlieren ging er aus dem Raum und machte sich auf den Weg zum Oberhaupt der Schule.Dort kannte man ihn bereits wegen allerlei Unruhestiftung und immer war der gleiche Grund die Ursache.Der Direktor wusste sofort wieso er bei ihm erscheinen musste.Belial musste einfach nur für den Schaden aufkommen und wurde dann zurück geschickt.Wenigstens hatte er so kurze Zeit Ruhe vor diesen quietschenden Kühen.Wieder zurück im Klassenraum musste er sich auf den einzigen noch freien Platz setzen, welcher sich genau neben dem Platz von Blair befand.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Apr 30, 2013 2:30 am

Blair starrte einfach nur still aus dem offenen Fenster und genoss den Wind,der in ihre richtung kam.Dadurch konnte sie versuchen sich zu beruhigen,als sie plötzlich ein knallen hörte und sich erschrocken umdrehte//Wie?-//ihr stockte der Atem als sie sah wie er den Tisch entzweite.Sie beobachtete Belial beim rausgehen und sah danach nur noch auf ihren Zettel und schrieb die wichtigsten Sachen vom unterricht auf,machte jedoch nicht mit.Wenn ihre Lehrer sie dran nahm benutzte sie einfach ihre kräfte und sah in die Gedanken der Guten Schüler und konnte somit immer die richtige Lösung sagen.Sie grinste innerlich doch von außen war sie verträumt und bemerkte nicht wie nur noch der Platz neben ihr frei blieb.Dies bemerkte sie erst,als Belial sich neben sie setzte.Sie seufzte//Ja klar....alle plätze werden voll -.-ich meine Vorwürfe sind nicht gut aber...er ist so arrogant!!//dachte sie über Belial und kritzelte in ihr Heft rum.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Apr 30, 2013 4:04 am

Belial grinste leicht als er sah wo er sitzen durfte, denn genau das wollte er erreichen.Vorher saß er neben, vor bzw hinter kreischenden Weibern,aber jetzt saß er neben der ruhigen Blair und vor Jungen, sowie auch hinter welchen.Hoffentlich konnte er dort seine Nerven entspannen und um das zu erreichen musste er gleich einige Grenzen festlegen, die das Mädchen neben ihm betrafen. " Hey du, wenn du mich auch nur einmal mit irgendwelchem Gelaber nervst bist du die nächste die wie der Tisch zerbricht, immerhin bin ich etwas besonderes und du...du bist wie jede x-beliebige Tusse hier also wage es nicht auch nur einen Ton zu mir zu sagen " Mehr hatte er dem Mädchen nicht zu sagen, eigentlich war ja auch alles geklärt, sie musste nur diese Bedingungen erfüllen um weiterhin neben ihm sitzen zu dürfen, eine Ehre für ein menschliches Wesen. // Sie darf sich glücklich schätzen neben mir, dem Prinzen der Hölle zu sitzen // Dem Lehrer war natürllich aufgefallen dass Belial mitten im Unterricht gesprochen hatte und musste ihn demnach erneut ermahnen. > Belial, das ist hier ist keine Zirkusaufführung, wenn du deine Stimme magst geh ins Bad vor den Spiegel, also Ruhe jetzt < Belial fand es ziemlich dreist von diesem Kerl so mit ihm zu reden, weswegen er schon jetzt wusste wen er als nächstes jagen würde.Niemand würde unbestraft bleiben nach solch einer unerhörten Tat wie dieser.Den Rest der Stunde verbrachte er damit nichts zu tun außer den Lehrer finster anzustarren, man könnte meinen den Blick eines Psychopathen zu sehen, dabei war es nur dieser normale Dämonenjunge.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Apr 30, 2013 7:52 pm

Blair bemerkte nicht das Belial grinste und seufzte leise//Ich hab so garkeine lust auf diesen Angeber !! aber zaubern darf ich ja auch nicht -.- na ja...jetzt muss ich wohl dadurch!//dachte sie während sie herum kritzelte und erhob kurz ihren Kopf.Als sie plötzlich hörte wie er mit ihr sprach und vorallem WAS er sprach ballte sie ihre Hand zur Faust//Was ?//sie sah ihn an"Du was besonderes ? nur weil du der Mädchenschwarm bist heißt das nicht das du was besseres bist und glaub mir ich hatte nicht vor auch nur ein Wort mit dir zu reden aber wer in so einem ton und so einer Art mit mir spricht der kann sicher sein das ich antworte...und falls du denkst ich hätte angst vor deiner Drohung ,von wegen du würdest mich entzweien,da hast du dich gestrichen ! ich in ich so eine die Angst vor einem Arrogantem Arsch hat ! also bitte wenn ich schon wie jede x-beliebige Tusse wäre würde ich dich bitten,wie jeder x-beliebiger Arschloch nur auf dich zu achten!"meinte sie ernst und in einem wütenden ton und drehte sich auch schon zum Fenster//Was fällt ihm ein.....wenn er wüsste das ich eine Hexe bin würde er wie ein Baby da sitzen und den Mund halten..dieser ANGEBER!! ich wusste von Anfang an das er so einer sei...meine Vorwürfe waren also doch nicht falsch..gut zu wissen das ausgerechnet so einer neben mir sitzen muss!//dachte sie genervt und schloss die Augen um sich zu beruhigen.Dann jedoch hörte er den Kommentar von einem Jungen,der auch immer wieder ein Spruch an ihr abließ,weshalb sie diesen Jungen genervt ansah//Warum hab ich mich hier her gesetzt ? ach ja ich dachte hier hätte ich meine RUHE!!!//schrie sie im inneren und atmete tief ein und aus,plötzlich wurde sie dran genommen und sie grinste und antwortete sofort die richtige Lösung.Der Lehrer nickte erstaunt und nahm dann weiter die dran,die sich meldeten.Sofort sah Blair zu dem Streber in der ersten reihe//Danke Streber..von dir krieg ich immer die richtigen antworten//dachte sie und hatte immer noch ihr freches lächeln auf und schrieb sich erneut das wichtigste auf,während sie so gut wie möglich versuchte Belial zu ignorieren.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Apr 30, 2013 11:34 pm

Der stolze Dämonenjunge gab sich nichts auf die Worte von Blair, immerhin hatte er ihr doch klargemacht dass sie einfach nur ihre Sprechöffnung geschlossen halten soll und das kann ja wohl nicht so schwer sein, es sei denn sie ist total verblödet.Die ganze Zeit über starrte er nur den Lehrer an, für Belial war dieser nun ein Zielobjekt was sterben musste, aber anscheinend wollte jemand vorher sterben, da es irgendjemand wagte was zu sagen und ihm damit auf die Nerven zu gehen.Sein Blick schoss sofort zum ursprung dieses sinnlosen Gelabers.Dass der Junge dabei nicht Belial nerven wollte sondern nur Blair ärgern wollte interessierte ihn dabei nicht. " Halt den Rand du Wurm ! " Er schrie es förmlich aus sich ehraus um dem Typen klarzumachen, dass er es sein lassen sollte und dass es sein ernst war.Natürlich blieb das nciht unbemerkt, sowohl Schüler als auch lehrer hatten ihre Aufmerksamkeit wieder auf Belial gerichtet. >Belial! An die Tafel, du wirst diese Aufgaben lösen! < Er sah nach vorn , betrachtete die tafel und sagte nichts dazu.Er stand auf und lief nach vorn.Es war schon doof wie man ihn unterschätzte, zwar meldete er sich im Unterricht nie, machte mündlich also nie mit, aber schriftlich war er oft besser als der Streber der Klasse und nun zeigte er das auch an der Tafel.In Handumdrehen löste er sämtliche Aufgaben um sich danach einfahc wortlos wieder auf seinen Platz zu setzen.Verwundert sahen fats alle mit großen augen an die Tafel, selbst der Streber.Auch der Lehrer hatte erwartet dass Belial nicht eine Aufgabe davon lösen konnte, immerhin sollte es eine kleine Strafe für seine Störung im unterricht sein.Jedenfalls hatte Belial das was er wollte, der andere Junge war verstummt und er hatte mit einer Glanzleistung die Schlauen der Klasse verwirrt. // Ich bin eben nicht nur gutaussehend sondern auch ein Genie //

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mi Mai 01, 2013 3:26 am

Blair war einfach nur genervt von dem Angeber und anstatt erstaunt zu sein das er die Aufgaben k0onnte,sah er genervt zu ihm und dachte nach//Am liebsten würde ich ihm die Haare verbrennen,dann würde sich zeigen ob er immer noch so 'toll' wäre!!//sie setzte sich gerade hin und spielte mit ihrem Kulli rum//Ich hasse das...ich will doch nur Ruhe und dann kommt so ein arrogantes Schwein neben mich !//dachte sie und sah auf die uhr.Eswaren noch 5 minuten zur zweiten stunde und erst dann wäre Pause.Für Blair die absolute Hölle so lange zu warten bis sie endlich pause und somit weg von Belial war.Sie schaute einfach ihn ignorierend zum Fenster und genoss den Wind//Hauptsache...er ist ruhig//dachte sie und sah sich den Himmel an,wo kaum Wolken zu sehen waren.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mi Mai 01, 2013 3:57 am

Belial wartete und wartete und dann endlich konnte es jeder hören, das Zeichen dafür das Pause war erklang. // Wurde ja Zeit // Der junge war der erste der den Raum verließ, immerhin war die Pause die einzige Gelegenheit aus der Nähe dieses Abschaums zu distanzieren und da er keine Lust hatte mit dem Jagen bis heute Nacht zu warten spielte er sofort mit seinen Fähigkeiten herum.Zu seinem Glück hatte dieser dumme Lehrer Hofaufsicht, weshalb er sich außerhalb des Schulgebäudes befand. // Dann schauen wir doch mal was sich machen lässt // Ein finsteres Grinsen erschien in seinem Gesicht und es dauerte nicht lange da verdunkelte sich der Himmel.Vom Wind hergetragene Wolken verdeckten die Sonne und ließen nur sehr wenig Licht auf den Boden fallen.Es begann zu stürmen und auch das Donnergraulen war zu hören.Hin und Wieder erschien ein greller Blitz am Himmel, welcher für kurze Zeit alles erhellte.Nun lief Belial zu seinem Lehrer um es aussehen zu lassen als würde er etwas fragen, doch in Wahrheit wollte er ihm etwas ganz anderes vermitteln. " Wissen sie, Sie gingen mir schon von Anfang an auf den Keks, Es war ihr größter Fehler in einem so niveaulosem Ton mit mir zu reden, sagen sie der Welt die sie kennen Lebewohl " flüsterte der Dämon dem Mann zu und kurz darauf schoss ein Blitz aus der Wolkendecke hinab und traf den Lehrer.Fast war auch Belial betroffen aber er fiel nur nach hinten.Natürlich war das alles von ihm inszeniert, wissen tat dies jedoch nur einer, er selbst.Dem Lehrer konnte man natürlich nicht mehr helfen, für ihn war seine Lebenszeit vorbei.Belial starrte nur den leblosen Körper an um es so aussehen zu lassen als hätte er einen Schock erlitten.Kurz nach dem Vorfall verzogen sich die Wolken wieder und die Sonne strahlte auf den Platz hinunter.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mi Mai 01, 2013 6:13 pm

Blair war erleichtert als es zur Pause klingelte und stand auch sofort auf um hinauszugehen.Sie wollte gerade raus die sonne genießen,doch plötzlich wurde das wetter zu einem Gewitter und alles verdunkelte sich//Irgendwas geht hier vor...//dachte sie und wollte raus als ein Lehrer davor stand und meinte das es viel zu gefährlich wäre.Sie war daraufhin genervt und ging dann einen Umweg um aus der 2.Tür hinauszugehen doch als sie dort war,war es wieder hell und kaum Wolken waren zu sehen//Das ist nicht normal....das kam nicht aus Natur...//dachte sie erst und ging hinaus als sie plötzlich Belial mit dem Leher sah.Sie sah zum Lehrer am Boden und ging langsam dorthin.Als sie da war merkte sie das er Tod war.Sie sah Belial ernst an"Was ist passiert ?"fragte sie ernst und sah ihn kühl an//Nein...das kann nicht sein ! Er ist vielleicht arrogant aber einen Lehrer zu töten das...wäre absurd und überhaupt dieses wetter.......aber..nein nein ich spüre es sofort wenn eine Hexe oder ein Hexer in meiner nähe ist aber......wer war es dann....oder....wie hat dieser Idiot es getan?//sie bückte sich um Lehrer und sah ihn sich genauer an.Dann stand sie wieder auf und wusste nicht was sie tun sollte.Sie traute sich nicht Belial hier alleine mit der Leiche zu lassen aber sie wollte auch nicht das die Leiche weiterhin liegen bleibt.Doch trotzdem ging sie schnell zum Gebäude und rief Hilfe sofort eilten sie auch und kamen an.Doch als sie da waren war Belial weg,wie sie vermutet hatte//Warte nur......ich werde noch herauskriegen wie du dies angestellt hast !!//sie sah daraufhin wie sie die Leiche schnell ins Gebäude brachten und Blair ernst zum Himmel sah.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Do Mai 02, 2013 12:57 am

Belial blieb reglos neben dem toten Lehrer stehen und wartete darauf dass irgendjemand zu ihm, zu seinem Pech war die erste Schaulustige Blair. " Blitz....Bumm....Tod " Er wollte so authentisch wie nur möglich wirken, daher ließ er auch seine Mimik mitspielen welche ein Angstverzerrtes Gesicht zeigte.Als sie wgelief um hilfe zu holen verschwand er so schnell er konnte von diesem Ort, ihm irgendwas nachweisen konnte man eh nicht und wenn man die Todesursache ermittelte würde man nur einen Herzfehler vorfinden der zum Stillstand des herzens führte.Belial hatte sich auf das Dach der Schule zurückgezogen und betrachtete die ganze Situation mit einem breiten Lächeln im Gesicht. // Wertloses Pack, macht euch keine Sorgen um einen von euch, ihr werdet eh alle sterben // Eins war klar, der Junge war gerade in Jagdlaune, weshalb in dieser Nacht wohl einige Menschen mehr als sonst dran glauben mussten.Seine Opfer waren meistens zufällig aber heute wollte er ein wenig nach Plan vorgehen. // Der Typ der hinter mir sitzt,die Bürgermeisterin der Stadt und BLAIR // Diese 3 wollte er heute defintiv tot sehen und wenn er sich erstmal was in den kopf gesetzt hatte dann würde er so lange jagen bis er es geschafft hat

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Fr Mai 03, 2013 7:21 am

Blair stand noch eine weile da und betrachtete den Himmel bis sie sich entschloss ins Gebäude zu gehen und dort in ruhe nachzudenken//Das ist kein Zufall das ausgerechnet dann in dem Moment das wetter sich ändert und jetzt wieder so perfekt ist....//Dachte sie immer noch und fasste sich am Kopf"egal Blair..egal.."plötzlich kam frau Tichayama zu ihr und sah sie ernst an.Die braunhaarige wusste genau was sie dachte"Frau Tichayama ich war das nicht !! ehrlich sie wissen doch das ich"sie begann zu flüstern"diese Fähigkeit nicht hab..! ich kann nur feuer und Telepathie"frau Tichayama nickte"na gut..aber wer war es dann..es kann doch unmöglich ein Zufall gewesen sein"Blair lies sich nichts anmerken und zuckte mit ihrer Schulter"Ich weis es nicht"meinte sie etwas erschöpft vom ganzen denken und Frau Tichayama ging damit auch schon weg.Blair gab einen Erleichterten Seufzer vo sich und kratzte sich am Kopf//Moment mal...ich kann doch Telepathieren..dann könnte ich doch- Nein oh nein das ist zu gefährlich denn Hexer merken es wenn jemand in deren Gedanken rumschwirrt aber...ich glaube niemals das er Hexer ist ! ich hätte es gespürt!//Dachte sie und legte ihren Kopf auf den tisch,an dem sie gerade saß.Sie schloss die Augen//Vergiss es einfach,bleib ganz locker und atme erstmal tief ein und aus...//sie erhob erneut den Kopf und fuhr sich durch die langen haare,die ihr bis zur Hüfte reichten.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Fr Mai 03, 2013 12:07 pm

Als Belial vom Schuldach herunterkam, lief er an Frau Tichayama vorbei und bemerkte dabei einen eigenartigen Geruch, welchen er sonst nur an bestimmten Orten vernommen hatte.Es erinnerte ihn an die Unterwelt, aber das war bestimmt nur Einbildung weil er durch seine Kraft vorhin einen Teil der finsteren Mächte benötigte und diese haben auch diesen spezifischen Geruch.Der Dämon ließ sich nicht weiter beeindrucken und ging weiter, kam dann auch nochmal an Blair vorbei ignorierte sie gekonnt und verließ daraufhin die Schule und das obwohl er theoretisch noch ein paar Stunden in der Schule verbringen müsste.Doch er hatte nun etwas zu tun, ein Plan musste her, so einfach wie dieser dumme Lehrer, würde sicher keiner sterben.Belial entfernte sich in einen Wald und ging so tief wie möglich hinein, dass auch ja keiner sieht wie er plötzlich einfach verschwindet.Als er sich dann sicher war verwandelte er sich in seine Dämonenform und machte sich dann auf den Weg direkt in die Unterwelt, denn dort würde er einige Dinge bekommen die er benötigte. // Ich werde euch nicht einfach töten, ihr sollt leiden -.- // Belial war kein Typ für Nettigkeiten, geschweige denn für Mitgefühl und anderen Quatsch der damit zu tun hatte, deswegen waren seine Taten in der Nacht immer besonders brutal.Wenig später hatte er alles beisammen und trat wieder in die Welt der Menschen ein, verwandelte sich sofort zurück und sah in die ängstlichen Augen eines kleinen Kindes.Sein Blick wurde finster und das Kind bekam mehr Panik, rannte dann einfach schreiend davon und Belial grinste.Normalerweise würde er gnadenlos jagt auf das Balg machen, aber irgendwie hatte er keine Lust dazu, weshalb er einfach zu seinem Haus ging um sich dann nochmals gut vorzubereiten.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Do Mai 09, 2013 6:22 am

Blair hörte langsam das Klingeln zur 3.Schulstunde und stand gelassen auf.Weiterhin blieb sie still und kam dann nach paar Minuten auch schon in ihrem Klassenraum an.Als sie dann dort war fand sie es zurecht das Belial nicht da war.Somit konnte sie ruhe haben und nicht gereizt denn sie wusste nicht wieso aber,sobald Belial auch neben ihr saß oder zu nah an ihr war wurde ihre Laune schlecht.Sie seufzte vor sich hin und dachte plötzlich erneut über den Tod nach.Durch den Vorfall mit den Lehrer konnten die Schüler nach der 3.stunde gehen und Blair fand dies gut.Sofort ging sie nach hause und sah dort in ihr Hexenbuch.Doch nichts.Sie stand auf"Nein er kann kein Hexer sein ich weis das ich hexen spüre das war ja auch bei frau tichayama so aber...nein das war kein Zufall dieser Angeber hat irgendwas damit zu tun"Diskutierte sie mit sich selbst,während sie hin und her ging.genervt setzte sie sich auf ihren Stuhl und fasste sich mit ihren zeige fingern an den Kopf"Was ist nur los mit diesem Kerl !!!"schrie sie und atmete tief ein und aus um wieder zu sich zu kommen.Blair hasste es wenn se etwas nicht herausbekam,was sie unbedingt wissen wollte.Sie drehte sich mit ihrem Drehstuhl zu ihrem Schreibtisch und war immer noch genervt"Ich muss aufpassen...nicht das er noch jemanden tötet ich meine man kann ja nie wissen"murmelte sie ungenau vor sich hin als ihr Blick plötzlich auf ein Bild mit sich und ihre Mutter traf.Ihre Augen füllten sich sofort mit tränen die sie Wegwischte //Hör auf Blair !! Du bist kein baby du bist erwachsen ! hör auf zu heulen sofort !!//Dachte sie und stand erneut auf"Was ist nur los.......ich habe nur noch Stress heute......das nenne ich mal einen Tollen tag "sagte sie diesmal wütend vor sich hin und ies sich aufs Bett fallen"Du bist nicht mehr naiv....nur naive Leute heulen wegen sowas !"flüsterte sie und starrte danach stumm zur decke.
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Fr Mai 10, 2013 11:48 am

Belial war zu hause und schmiedete alle Pläne ganz genau, es durften ihm keine Fehler unterlaufen.Das Töten seines lehrers hatte schon zu viel Aufmerksamkeit erregt, also musste er nun vorsichtiger sein, immerhin wollte er nicht dass sofort jeder weiß dass jeder Mensch in lebensgefahr ist. // Heute wird ein schöner Abend, als erstes hol ich mir dieses Mädchen // Einige STunden vergingen und die Sonne war bereits hinterm Horizont verschwunden.Höchste zeit für Belial auf Jagd zu gehen.In Dämonenform flog er über den Nachthimmel.Vom Boden aus sah er nur ein Vogel aus und das war auch gut so.Der junge Dämon landete auf dem Dach von Blairs Wohnort.Normale Menschen könnten seine Anwesenheit nicht spüren aber nicht menschliches würde ihn in dieser Form spüren können, denn momentan strömte hochdämonische aura aus ihm heraus und verhindern konnte er das nur in menschlicher Form, da diese als Art rüstung fungierte.Er sprang vom Dach herunter und stand nun direkt vor ihrer Haustür um sich dort zurückzuverwandeln und somit verschwand auch die gesamte Aura, komplett im nichts.Belial klingelte und wartete dass ihm irgendjemand die Tür öffnen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Fr Mai 10, 2013 8:34 pm

Blair stand vom Bett auf und wollte gerade zur Beruhigung ein Bad nehmen,da blieb sie abrupt stehen//Diese aura......von wo kommt sie nur ??? und besser von wem ?//dachte sie und drehte sich um//Frau tichiyama kann es nicht sein ihre Aura ist nicht so stark...egal wer das ist...er muss ziemlich stark sein..//dachte sie und wollte gerade ins Zimmer um in ihr Hexenbuch zu schauen,doch da verschwand die Aura.Sie runzelte die stirn//wie-//da klingelte es plötzlich.Sie sah runter zur Haustür und war ernst//Was geht hier vor ?//fragte sie sich und ging mit schnellen Schritten auf die Tür zu.Blair berührte die Klinke und wollte gerade öffnen,da wollte sie nochmal zur Sicherheit durchs Türloch schauen.Als sie Belial endteckte ging sie sofort ein schritt zurück und sah schockiert zur Tür//Ich wusste docvh das mit ihm was nicht stimmt !! ich meine was sollte er bitteschön von mir wollen ? dieser arrogante mistkerl!//dachte sie und ging wieder zur Tür.Sie öffnete sie leicht,schitt vor und lehnte sich an den Türrahmen"was machst du hier Belial?"fragte sie ernst und vershcrenkte die Arme.Sie versuchte seine Gedanken zu lesen,doch dies konnte sie nicht.Dies war schonmal ein zeichen,dass er kein Gewöhnlicher Mensch war.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Sa Mai 11, 2013 12:19 pm

Belial lächelte als die Tür aufgemacht wurde, momentan sah er wie ein normaler liebenswürdiger Mensch aus.Nichtmal die ernste Frage von Blair konnte ihm das Lächeln nehmen. " Ich....naja " Er sah nun auf den Boden und spielte mit seinen Fingern. " Ich wollte mich entschuldigen....ich war in der Schule echt mies zu dir " Belial hatte alles genaustens geplant.Erst würde er versuchen ihr Vertrauen zu gewinnen, sie einfach davon zu überzeugen, dass er eigentlich ganz nett ist. " Aber weißt du..ich bin halt immer genervt...dauernd schrille Mädchenstimme von allen Seiten und ich weiß nicht wieso die mich nicht einmal in ruhe lassen können " Der junge Dämon musste gut aufpassen dass er nichts falsches sagt womit er sie womöglich beleidigen konnte.Zudem hoffte er dass sie es diesen Quatsch abkaufen würde, dnen eins ist wahr, er ist kein guter Schauspieler, aber überzeugend konnte er sein. " Und naja...wie gesagt...tut mir Leid.."

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Mo Mai 13, 2013 6:22 am

Blair sah Belial weiterhin ernst an und hörte ihm zu//Entschuldigung ??? ja bestimmt und morgen macht er Ballet !//dachte sie und versuchte nicht zu lachen.Nachdem er fertig gesprochen hatte hielt sie es nicht mehr aus und fing an lauthals zu lachen.Nachdem sie eine weile gelacht hatte sah sie ihn lachend an"Also ehrlich...jeder auf der schule weis wie du drauf bist..du bittest niemanden um Entschuldigung!"nun wurde sie wieder ernst"weißt du ich bin kein Kindergartenkind ! ich bin schlau genug um zu wissen wie du tickst! du bist ein arrogantes arsch der nur auf sich achtet und sonst keinen und uhm....so einer kann unmöglich sich entschuldigen ! Wenn du mich entschuldigst ich habe besseres zu tun als dir diese Nummer abzukaufen also jetzt im ernst"sie kam ihm nun näher und sah ihn zum ersten mal richtig ins Gesicht"Für wie dumm hast du mich gehalten? such dir eines der anderen Mädchen die dir diese Show abkaufen nicht mich!"sagte sie und drehte sich um um zur Haustür zurück zu gehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Mai 14, 2013 1:26 am

Belial hatte damit gerechnet , das so etwas passiert, aber das hielt ihn nicht davon ab mit dieser Tour weiterzumachen, er musste es eben über sich ergehen lassen.Zusätzlich setzte er jetzt ein trauriges Gesicht und sah sie mit eben diesem Blick an. " Jeder weiß also wie ich drauf bin?....vielleicht denkst du mal weiter und siehst dass eigentlich niemand weiß wie ich wirklich bin...ich bin allein und einsam " Nun flossen sogar einige Tränen über seine Wangen, die dem ganzen Theater den authentischen Faktor verpassten. " und wieso zeig ich meine echte seite nie? weil sie niemanden interessiert und wenn ich des dann doch tue kommt das raus was du machst..du lachst mich aus, sagst ich lüge und dabei weißt du doch gar nichts " Er ließ seinen Kopf hängen wodruch sein blick auf den Boden gerichtet war. " Ich wollte nur einmal was gutes tun und dann sowas...wieso hassen mich alle...." Belial sanka uf die Knie und starrte weiterhin auf den Boden, er musste sie einfach irgendwie überzeugen, es musste sein damit er in seinem teuflischen Plan vorankommt.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Di Mai 14, 2013 1:47 am

Blair blieb stehen als sie seine worte hörte//Einsam und allein....niemand weis...wie er ist....genau wie ich...//doch dann schüttelte sie den Kopf und drehte sie sich um,da sah sie plötzlich tränen in seinen Augen und sah geschockt/.......jetzt ernst ??//dachte sie und hörte seine Worte.Je mehr er sprach desto mehr hatte sie das Gefühl als ob er von ihr reden würde,weil genau das was er sagt genau das ist,was sie tut.Sie sah zur Seite und seufzte"na gut"meinte sie und beachtete ihn jedoch nicht"Ich verzeihe dir !"meinte sie und sah zu ihm runter"jetzt würde ich dich aber bitten zu gehen !"meinte sie und schloss die Tür hinter sich.Sie lehnte sich hinter der Tür und runzelte die Tür//Ich weis nicht..diese Show gerade passt nicht zu einem Idioten wie ihm.....//ging es ihr durch den Kopf.Trotz alldem das sie ihm verziehen hat war sie eicht misstrauisch und glaubte nicht so ganz das er sich extrem verändert hat.Plötzlich bekam se leichte Kopfschmerzen und seufzte laut"Ich brauch ein bad"sagte sie erschöpft und nahm sich dann auch eins.Als sie dann im warmen Wasser war entspannte sie sich und lies den stress ab.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Do Mai 16, 2013 1:53 pm

Belial sah sie mit einem strahlendem gesicht an als er hörte wie sie meinte dass sie ihm verzeihen würde für sein schlechtes benehmen, für ihn bedeutete es,d ass er den ersten punkt in seinem Plan erreicht hatte, aber irgendwie wollte er sie jetzt nicht einfach nur töten, er wollte sie erst töten wenn es ihr am meisten wehtun würde, doch dafür müsste er selbst ein wenig leiden, doch das war es ihm wert. // Ich habe die Idee des Jahrhunderts // Als sie dann die Tür geschlossen hatte grinste er und ging nach Hause ohne etwas zu tun, alle blieben heute am Leben und das nur weil er etwas größeres vorhatte als bisher.Belial ging sich waschen und dann schlafen, der neue Tag würde sicherlich bald beginnen.Einige Stunden vergingen und es war soweit, die Sonne schien in sein zimmer und weckte ihn.Daraufhin bereitete er sich auf die Schule vor, also wusch er sich, putzte Zähne, zog sich an und ging dann los.Vor der Schule blieb er dann stehen weil er genau wusste dass gleich wieder ein nerviger Haufen Weiber da sein würde.

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   Fr Mai 17, 2013 4:58 am

Blair war nach dem Bad sehr gut eingeschlafen.

Am nächsten morgen wachte sie auf und zog sich nun eine enge Jeans,natürlich in schwarz, und ein t-shirt an.Sie sah sich im spiegel an und seufzte"hoffen wir mal das dieser tag nicht so stressig wird wie der gestrige"murmelte sie und stieg dann die treppen hinunter um kurz zu frühstücken.Doch heute morgen schien sie nicht so großen hunger zu haben,weshalb sie schnell satt wurde.An der Haustür zog sie sich ihre langen Rabenschwarzen Stiefel an und dachte dabei nach//Heute wird schon ein ganz normaler tag...bestimmt !//Auf dem weg zur schule blieb sie still und sah nur zu boden,während sie mit langsamen schritten der Schule immer näher kam.Als sie dann ihren Kopf erhob,sah sie Belial plötzlich am Schultor stehen //Oh nein......ok einfach vorbei gehen....vielleicht bemerkt er mich ja nicht ich meine...die aktion gestern war nicht normal...aber ich finde noch heraus was er ist denn dadurch das ich seine Gedanken nicht lesen kann ist eines klar: Er ist KEIN mensch !//dachte sie ernst und versuchte unauffällig vorbei zu gehen,,was einerseits auch schlecht ging da sie ja öfters nur schwarz trug und die anderen eher heller.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 5:42 am

Belial hatte es gewusst, kaum stand er vor der Schule umringten ihn auch schon zuviele weibliche Menschen, es war einfach widerlich und am liebsten hätte er einfach jede Einzelne von ihnen in Stücke gerissen, doch leider konnte er dies nicht tun, da niemand wissen durfte was er ist, daher musste er sich mehr als nur beherrschen.Da er sich nicht auf diese Mädchen konzentrierte konnte er sehen wie Blair anscheinend unentdeckt an ihm vorbei gehen wollte, was sie somit nicht geschafft hatte.Er sah ihr einfach lächelnd hinterher. " Entschuldigt mich bitte, meine Damen " Belial hatte entschieden Blair zu folgen, das wäre allemal besser als bei diesen Gören herumzustehen und nicht zu wissen wann sie endlich weg sind.Der Dämon kam im Klassenzimmer an und setzte sich auf seinen Platz.Das war mehr als nur praktisch, denn er saß ja genau neben Blair weswegen sie ihm ncith ewig aus dem Weg gehen konnte, er musste einfach abwarten. // ich frage mich wie der neue Lehrer wohl drauf sein wird //

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 5:56 am

Blair bemerkte das er ihr folgte und seufzte eise//Kann er mich nicht einfach lassen??//fragte sie sich und setzte sich an ihren Sitzplatz am Fenster.Sie sah au den Tisch und nahm ihre sachen raus//Dieser Belial soll gefälligst nicht denken das wir jetzt freunde wären oder so !//dachte sie und sah wie auch schon der neue Lehrer eintrat.Sie lehnte ihren Kopf an ihren rechten am und sah in ihr Heft"soo langweilig dieses Fach"flüsterte sie vor sich hin und kritzelte erneut//OK...nochmal Belial ist kein mensch,und benimmt sich verdächtig komisch aber so ziemlich!//dachte sie un seufzte genervt auf.Dann setzte sie sich aber ordentlich hin und spielte mit ihrem Kulli rum,ignorierte Belial jedoch die ganze zeit lang.Sie sah zur tafel und verstand nichts,so als würde der Lehrer eine komplett andere Sprache sprechen.Der wind wehte durchs Fennster eicht ins Klassenraum,weshab ihre langen haare sich leicht bewegten,was Blair jedoch kaum störte//Echt schön ruhig....warum kann es nicht immer so ruhig in der schule sein//Fragte sie sich innerlich und schaute hoch zum himmel,der nur leichte Wolken hatte.
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 6:44 am

Belial dachte sie würde wenigstens mal hallo sagen aber nichtmal das war drin.Er hatte ihr gestern sein wahres Ich präsentiert und sie ignoriert ihn einfach, das war wirklich ungerecht, zumindest nach seiner Meinung.Natürlich blieb das dem lehrer nicht unebemerkt und anscheinend war die Anziehungskraft von belial so groß dass mal wieder nur er ins Fadenkreuz geriet. > Junger Mann, können sie bitte woanders von ihrer Sitznachbarin träumen und im Unterricht aufpassen? < Verwundert sah er zu dem lehrer und wurde rot ohne zu wissen wieso, eiegntlich müsste er jetzt doch eher etwas fieses entgegnen, aber das tat er nicht.Die Blicke seiner Mitschüler waren auf ihn gerichtet, vorallem die der Mädchen, denn die konnten nciht verstehen warum er Blair beobachtet und nicht eine von ihnen.Belial sah um sich herum und dann wieder zum lehrer. " Kommt nicht wieder vor " Ein wenig Zeit verging bis der Lehrer irgendwas von Referaten sagte.Das ansich wäre ja keine große Sache gewesen, aber dann fügte er hinzu dass es eine Zusammenarbeit von jeweils Zwei Schülern werden sollte.Sofort sahen die Mädchen zu Belial und da bekam er Panik sodass er sich meldete und auch gleich drankam. " Ich würde gern Blair als Projektpatnerin haben " Der Lehrer sah ihn lächelnd an und nickte. > Wenn sie das erlaubt, ich werde es nicht vorgeben , außer wenn sich alle nicht einig werden können <

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 6:55 am

Blair zuckte leicht bei dem plötzlichen rufs des Lehrers und hörte was er sagte.Sie schluckte und sah sich um//Toll alle sehen uns an wie verrückt!//dachte sie und sah zu ihrem Tisch.Dann sahen zum glück alle wieder weg und sie sah zur Tafel.Sie konnte einfach nicht verstehen wie Belial plötzlich so freundlich geworden war.Verwirrt versuchte sie dem Lehrer zu zuhören und lächelte//Ein Referat also..ich werde mir definitiv einen streber wählen//doch bevor sie sich überhaupt melden konnte,meldete sich Belial und hörte wie er mit ihr arbeiten wollte"Bitte ????"fragte sie schockiert und sah ihn ernst an//Die werden noch denken er wäre in mich ver-//sie stoppte ihren Gedanken.Liebe war das letzte was sie wollte.Sie hörte was der Lehrer sagte und schluckte,dann sah sie um Lehrer"Ich...."sie konnte schwer etwas raus bekommen,da sie nicht wollte das Belial noch weiterhin ihr näher kommt oder sich sogar in sie verlieben könnte.Dann jedoch dachte sie genauer nach//Wenn ich mehr zeit mit ihm verbringe...dann könnte ich mehr erfahren und.....ja ich könnte endlich wissen WAS er ist//dachte sie und nickte"Ich bin einverstanden!"sagte sie laut und deutlich und sah auf ihren Tisch//Das ist gut....so kann ich mehr über ihn herausfinden...definitiv!//dachte sich die junge Hexe und war ernst.

_________________
Nach oben Nach unten
Cute

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.04.13
Ort : In meiner kleinen süßen Welt
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 7:17 am

Sowohl Belial als auch der Lehrer warteten auf eine Antwort von Blair und als diese dann endlich zu hören war grinste der Junge innerlich und sah sofort zu den anderen Mädchen und begann zu lächeln. > Dann wäre das geklärt Blair und Belial sind das erste Team, jetzt zu den anderen < Belial hatte es geschafft, obwohl er nicht wusste wieso sie dem ganzen zugestimmt hat, wenn sie doch bisher so abweisend war, aber er würde es sicherlich bald herausfinden.Nachdem alle teams gemacht wurdenw aren gab der Lehrer schon in der Stunde noch zeit um erste Fortschritte zu machen.Das war natürlich eine gute Gelegenheit für Belial.Er sah zu Blair und lächelte sanft. " Hast du eine Idee welches Thema wir nehmen könnten? " Natürlich hätte er selbst ein interessantes Thema aber er wollte wissen was sie gern machen möchte, aber vorallem wollte er eins erreichen, sie mussten zusammen arbeiten, das hieß auch dass sie sich treffen müssten und zwar außerhalb der Schule, da sie sonst nciht fertug werden würden.Das Getuschel und getratsche würde er schon ignorieren können, immerhin waren es eh nur Würmer die ihre Klappe aufrissen. " Achja....ich hätte heute Nachmittag zeit um daran zu arbeiten, falls du auch zeit hast "

_________________
Nach oben Nach unten
sayuri sato

avatar

Anzahl der Beiträge : 660
Anmeldedatum : 10.08.12
Weiblich

BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   So Mai 19, 2013 8:21 am

Blair saß da und nickte vor sich hin//Ein schritt näher.....ich werde noch wissen was du bist Belial!//dachte sie und schrieb dann in ihr Heft.Sie war sich sicher das sie ihn noch zur rede stellen würde,zwar nicht genau wann aber irgendwann bestimmt.Die junge Hexe seufzte//Ein Problem gibt es......das Referat.Ich hoffe wir dürfen wählen welches Thema wir wollen//dachte sie als sie dann in der Tafel laß das sie sich ein Thema aussuchen dürfen grinste sie//OK noch perfekter kann dieser tag nicht werden//Dachte sie als sie plötzlich von Belial angesprochen wurde.Sie drehte sich zu ihm und grinste frech"Hexen! die zeit wo die menschen verbrannt wurden weil es angeblich Hexen gibt"//Na ja die gibt es ja auch aber was solls!!//dachte sie und sah ihn weiterhin an"Das Thema ist 1. interessant und 2. Einfach also könnten wir dadurch gute vorteile haben"meinte sie und als er dann meinte das er heute Mittag zeit hätte nickte sie zufrieden"Eine Person wie ich...hockt fast nur zu hause also hätte ich nichts dagegen heute schon anzufangen"meinte sie in einem normalen ton freute sich jedoch innerlich//Das ist der beste Referat in Geschichte das wir je machen mussten!!//Dachte sie erfreut lies es sich jedoch kaum anmerken,da sie einen ganz neutralen ausdruck hatte"Also um wie viel Uhr und wo treffen wir uns ? immerhin weis ich nicht wo du wohnst und bei mir ist es heute nicht so gut deshalb müssten wir zu dir"meinte sie//Ich meine... alle meine hexen Bücher und dekos stehen rum,die müsste ich erstmal verstecken bevor er zu mir kann!//ging es ihr durch den Kopf und wartete auf eine Antwort von ihm.

_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)   

Nach oben Nach unten
 
Endlose Feindschaft(Cute/Sayuri)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Café :: ♥ RPG's :: 2er RPG's :: Fantasy-
Gehe zu: