StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 NANA

Nach unten 
AutorNachricht
Yuuko
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 809
Anmeldedatum : 26.06.12
Ort : Hamburg
Weiblich

BeitragThema: NANA   Fr Jun 29, 2012 6:12 pm



NANA
Genre: Liebesdrama
Infos zum Anime

• 47 Episoden
• Erscheinungsjahr: 2006

Handlung

Nana Komatsu fährt nach Tokio, um ihren Freund Shoji zu treffen. Im Zug passiert es, dass sie neben Nana Osaki sitzt, die auch nach Tokio will, um ihren Traum als Musikerin wahr werden zu lassen. Sie ist die Frontsängerin ihrer Punkband "Blast" und versucht in Japan erfolgreich zu werden, wo ihr Freund Ren als Gitarrist bei der Band "Trapnest" spielt. Beide haben den gleichen Namen und beide bauen schnell eine Freundschaft zueinander auf. Auf der Suche nach einer Wohnung in Tokio kreuzen sich ihre Wege erneut. Schließlich entscheiden sie sich zusammen zu wohnen, was das Band zwischen den beiden "Nanas", die jetzt zusammen durch ihre Lieben, Leben und Karrieren schreiten, stärkt.

_________________

Die schöne Seite eines Menschen ist in jedem... sehe sie nur ordentlich!
Nach oben Nach unten
http://anime-cafe.forumieren.com
Dillon



Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 28.07.12
Ort : Biebergemünd Bieber
Männlich

BeitragThema: Re: NANA   So Jul 29, 2012 4:41 am

Nana war toll, aber gleichzeitig auch echt anstrengend zu gucken. Isi weiß schon wieso, aber ich komm einfach garnicht auf solchen Beziehungsstress klar. Ich bin total naiv in der hinsicht, und versteh nicht was so schwer daran ist, einen Menschen zu Lieben, und auch nur diesen Menschen. Meine Art hatl :D

Aber ja, ansonsten war der Anime echt schön. Wir haben hier wunderbar Zeichnungen und Animierungen, die Stimmen, und vor allem auch die Musik passt richtig gut in den Anime. Der Anime meistert die Kunst Drama mit Komedie zu mischen, ohne das sich die Genre in den Weg kommen. Ebenfalls gut fand ich, das die Drama Elemte, sehr Drastisch dargestellt werden, aber ohne sie unrealistisch, oder überspitzt zu zeigen. Man bekommt sehr gut gezeigt, wie Brutal das Musikgeschäfft ist, und wie es sich auf das Leben auswirkt.

In Nana ist alles sehr verstrikt, aber irgendwie ohne das es zu kompliziert ist. Man kann dem ganzem sehr gut folgen, und in nicht einer Episode hatte ich Langweile. Nana ist auf jedenfall zu empfehlen!
Nach oben Nach unten
Yuuko
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 809
Anmeldedatum : 26.06.12
Ort : Hamburg
Weiblich

BeitragThema: Re: NANA   So Jul 29, 2012 9:11 am

Haha tjaa Dilli mein Hasi, Achterbahnfahrten in einer solchen Geschichte in Sachen Romantik ist nich dein Fall, wa? Aber ich versteh dich. Ich weißt garnich wie oft ich vorm Rechner ausgerastet bin. Nana ist echt NIE langweilig, es passiert einfach immer was! Die Serie ist eine der besten die ich je gesehen habe und was den Romantikanteil angeht sicherlich auch eine der schönsten!

_________________

Die schöne Seite eines Menschen ist in jedem... sehe sie nur ordentlich!
Nach oben Nach unten
http://anime-cafe.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NANA   Mo Sep 24, 2012 6:48 am

Der Anime ist so wunderschön Q.Q
Ich glaub das war für mich der erste Anime bei dem ich mal heulen musste xD
Und ich glaube ich hab mich bei einem Anime noch nie so oft aufgeregt wie bei NANA xD
Weiß noch genau wie ich vor dem Bildschirm saß und ihn angebrüllt hab mit "Maaan wie kannst du nur so ein Arschloch sein???" oder "Hachi bist du bescheuert? Was willst du mit dem Blödmann nimm den anderen!!!" und so weiter xD
Hach~ ich liebe es einfach ♥ x3
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: NANA   

Nach oben Nach unten
 
NANA
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Danke Nana

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime Café :: ♥ Anime, Manga, Dorama, Live-Action :: Anime :: J-N-
Gehe zu: